Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Terrorabwehr: Seit 2016 fast 180 Islamisten abgeschoben

tagesschau.de
29.05.2020


Terrorabwehr: Seit 2016 fast 180 Islamisten abgeschobenNach dem Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz 2016 hat die Bundesregierung den Druck erhöht, um Islamisten abzuschieben. Seitdem verließen fast 180 Islamisten Deutschland. Von Florian Flade.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Corona-Neuinfektionen: Indien meldet größten Anstieg neuer Corona-FäLLEDFB-Pokal: FC Bayern gewinnt Pokalfinale – LEVERKUSEN hat kaum Chancen
LEVERKUSEN zu nachlässig: Bayern gewinnt den DFB-PokalBlack Lives Matter: DONALD TRUMP nennt Proteste gegen Polizeigewalt "linken Faschismus"
Südchinesisches Meer: USA schicken Flugzeugträger Richtung CHINAÖsterreich: Valtteri Bottas holt erste Pole Position der FORMEL-1-Saison
FORMEL 1 in Spielberg: Vettel weit zurück - Bottas auf der PoleHamburg: GroßEINSATZ: Industriegebäude in Schnelsen brennt
RACIAL PROFILING: Innenministerium sagt Studie zu Rassismus bei der Polizei ab3. Liga: Spätes Elfmetertor bringt WüRZBURG den Aufstieg

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken