Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Berlin: Endgültiges Aus für Hostel auf Gelände der nordkoreanischen Botschaft

sueddeutsche.de
29.05.2020


Berlin: Endgültiges Aus für Hostel auf Gelände der nordkoreanischen BotschaftSanktionen gegen Nordkorea machten die Herberge für Deutschland zu einer heiklen Angelegenheit. Nach einem längeren Rechtsstreit meldeten die Betreiber ihr Gewerbe nun ab.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Corona-PANDEMIE: Virologe kritisiert Lauterbach: „Äußerung hochproblematisch“Nach Corona-PAUSE: US-Fußballer starten mit starken Anti-Rassimus-Gesten
World Wealth Report: Reiche wurden vor Corona-KRISE reicherUSA: Die KRISE ist Donald Trump
Verfassungsschutz: Berlin bei Gewalt von LINKS- und Rechtsextremisten weit vornUnternehmer Alexander FALK ZU VIEREINHALB JAHREN HAFT VERURTEILT
Parteitag im Dezember: Süssmuth: CDU-FRAUENQUOTE nicht durchfallen lassenFirst Lady: Melania-Trump-Statue angezündet – Vandalismus oder Kunst?
Berlin: SEEHOFER und Haldenwang stellen Verfassungsschutzbericht vorViermaliger Tour-Sieger: Perfekt: Radstar Froome wechselt zu ISRAEL Start-up Nation

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken