Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Pandemie: Corona-Zahlen zu niedrig: RKI bestätigt Übermittlungsverzug

abendblatt.de
23.10.2020


Pandemie: Corona-Zahlen zu niedrig: RKI bestätigt ÜbermittlungsverzugLaut einer „Spiegel“-Analyse sind einige RKI-Inzidenzen oft zu niedrig. Das Institut begründet das mit einem „Übermittlungsverzug“.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

News zum Coronavirus: RKI veröffentlicht neue Version der Corona-Warn-App

RKI meldet neuen Höchstwert: 410 Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden +++ Länder wollen Böllerverbot auf belebten Plätzen und Straßen durchsetzen +++ Die...
stern.de - AutoAuch berichtet bei •t-online.de

Corona-Neuinfektionen: RKI meldet mehr als 10.600 Fälle – stabil auf hohem Niveau

Am vergangenen Freitag verzeichnete das RKI noch einen Höchststand bei den täglichen Neuinfektionen in Deutschland. Am heutigen Montag ist die Zahl auf dem...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •n-tv.de

RKI: Fallzahlen stabil hoch: "Wir sind noch lange nicht über den Berg"

Weiterhin melden die deutschen Gesundheitsämter hohe Fallzahlen - allerdings bleibt ein weiterer Anstieg zuletzt aus. Aus Sicht des RKI ein Anlass zur Hoffnung....
n-tv.de - Welt

RKI startet Studie in Berlin Mitte

Als erster großstädtischer Raum wird Berlin-Mitte Teil einer Corona-Antikörper-Studie des Robert Koch-Instituts (RKI).
Augsburger Allgemeine - WissenAuch berichtet bei •t-online.destern.de

Weitere Top Nachrichten

Pandemie: Verdacht auf CORONA: Wann Patienten zum Arzt solltenKommentar: Sparen wäre in der CORONA-Krise der falsche Weg
CORONA-Gipfel: Bund und Länder einigen sich auf strengere Auflagen für EinzelhandelSchröters CORONA-Update: Bungsberg statt Alpen – Pharisäer statt Jagertee
Haustiere: Frau aus Oman hält 480 KATZEN und zwölf Hunde in ihrem HausFußball-Bundesliga: Was das Chaos auf SCHALKE mit Hertha BSC zu tun hat
FERNSEHEN: Erik und Erika: Die Ski-Weltmeisterin, die ein Mann warDigitalsteuer: FRANKREICH will erstmals abkassieren
Mobilfunk-Test: Netz der TELEKOM schneidet am besten abNiedersachsen: TEILE eines Windrads abgebrochen – Ursache völlig unklar

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken