Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bund-Länder-Treffen: Lockdown bis zum 14. Februar

tagesschau.de
19.01.2021


Bund-Länder-Treffen: Lockdown bis zum 14. FebruarBund und Länder haben sich bei ihren Beratungen auf eine Verlängerung des Lockdowns verständigt. Wie das ARD-Hauptstadtstudio erfuhr, soll dieser mindestens bis zum 14. Februar andauern. Weitere Maßnahmen werden derzeit noch diskutiert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Lockdown wohl länger - Debatte um Verschärfungen

Lockdown wohl länger - Debatte um Verschärfungen 00:48

Berlin 19.01.2021 Fotzsetzung des Lockdowns bis in den Februar möglich Auch die Corona-Regeln könnten sich weiter verschärfen Die Kanzlerin und die Länderchefs beraten sich an diesem Dienstag Im Gespräch sind neue Vorgaben zu besser schützenden Masken Außerdem sollen mehr Menschen von zu...

Ähnliche Nachrichten

Corona-Lockerungen in Großbritannien – kein Grund zum Neid

Die Ankündigung Boris Johnsons sorgte für Aufsehen: Bis zum 21. Juni will er sein Land vollständig aus dem Lockdown führen. Doch die Sache hat nicht nur...
t-online.de - Welt

Bayerische Börse AG: Zeichnungsbeginn für die Aktien der International School Augsburg

DGAP-News: Bayerische Börse AG / Schlagwort(e): Börsengang 23.02.2021 / 09:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber...
EQS Group - Pressemitteilungen

Museums-Trick: Wiener Staatsoper sperrt am 8. Februar wieder auf

Ab 8. Februar will man das Haus als solches kostenlos wieder zugänglich machen. Die Wiener Staatsoper wird im Corona-Lockdown gleichsam zum Museum - und will...
oe24 - Kultur

Lockdown-Fahrplan: Johnson will Corona-Maßnahmen bis Ende Juni aufheben

London (dpa) - Bis zum 21. Juni will die britische Regierung alle Beschränkungen in der Coronavirus-Pandemie in England aufheben. "Wir befinden uns auf einer...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •ZEIT Online

„Vorsichtiger Leitplan“: So sieht Boris Johnsons „Einbahnstraße in die Freiheit“ aus

Boris Johnsons Fahrplan für den Ausstieg aus dem Lockdown: Bis zum Sommer sollen die meisten Beschränkungen aufgehoben werden. Einigen Mitgliedern seiner...
wiwo.de - Politik

„Vorsichtiger Leitplan“: Die meisten Briten glauben nicht an ein sicheres Lockdown-Ende

Boris Johnsons Fahrplan für den Ausstieg aus dem Lockdown: Bis zum Sommer sollen die meisten Beschränkungen aufgehoben werden. Einigen Mitgliedern seiner...
wiwo.de - Politik

Das Erste: "Bericht aus Berlin" am Sonntag, 21. Februar 2021, um 18:05 Uhr im Ersten

ARD Das Erste: München (ots) - Moderation: Oliver Köhr Geplante Themen: Corona: Auf der Suche nach einem Plan - ewiger Lockdown oder Zeit zum Lockern? Bis zum...
Presseportal - Pressemitteilungen

FDP-Fraktion kritisiert Lockdown-Verlängerung

Die Thüringer FDP-Fraktion hat die Verlängerung des Lockdowns bis Mitte März kritisiert. "Noch bis gestern hieß es seitens der Staatskanzlei, dass die...
t-online.de - Politik

Weitere Top Nachrichten

Corona-IMPFUNG: Angela Merkel will derzeit keine anderen Rechte für GeimpfteCHAMPIONS LEAGUE: Mönchengladbach unterliegt Manchester – Madrid siegt gegen Bergamo
CHAMPIONS LEAGUE: Ein zumeist surreales SchauspielRekord – Zoll findet 23 TONNEN Kokain
USA: Designierter CIA-Chef William Burns will CHINA "übertrumpfen"Bauvorhaben: Signa-PROJEKTE in Berlin spalten die Koalition
Kleider bleiben auf der Stange – Einzelhandel klagt gegen LOCKDOWNDEL: Schwenningen verlängert Vertrag mit TRAINER Sundblad
CORONAVIRUS: Gesundheitsämter melden über 10.000 NeuinfektionenPrimera División: Barcelona besiegt FC ELCHE - Messi mit Doppelpack

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken