Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Justiz: Nur wenige Corona-Fälle in Gefängnissen in Niedersachsen

abendblatt.de
20.01.2021


Justiz: Nur wenige Corona-Fälle in Gefängnissen in NiedersachsenZu Beginn der Corona-Pandemie war die Sorge groß, dass Haftanstalten zu Hotspots werden könnten. Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza ist froh, dass das Infektionsschutz-Konzept bislang aufging - dafür wurde viel Geld in die Hand genommen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Top Nachrichten

Corona-Regeln: Beschluss: Schrittweise LOCKERUNGEN für deutschen SportLivestream: Live: ANGELA MERKEL zu den Beschlüssen des Corona-Gipfels
Bund und Länder: LOCKDOWN wird verlängert - mit ÖffnungsmöglichkeitenMERKEL sieht neue Phase der Pandemie – „Mit berechtigten Hoffnungen hineingehen“
FUßBALL: Günther gratuliert Holstein Kiel zu Halbfinal-EinzugProzesse: URTEIL in Prozess um Verstoß gegen Russland-Embargo erwartet
DFB-Pokal: Poulsen und Hwang brechen die Serie von CASTEELSWolfsburg rutscht in Leipzig aus dem POKAL
Kiel beendet Rot-Weiss Essens POKAL-MärchenLeipzig kämpft sich gegen Wolfsburg ins HALBFINALE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken