Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bei Hochwasser-Berichterstattung mit Matsch eingerieben – RTL beurlaubt Reporterin

Welt Online
22.07.2021 ()


Bei Hochwasser-Berichterstattung mit Matsch eingerieben – RTL beurlaubt Reporterin„Das Vorgehen unserer Reporterin widerspricht eindeutig journalistischen Grundsätzen“: RTL hat seine Reporterin Susanna Ohlen beurlaubt. Zuvor waren Videoaufnahmen aufgetaucht, die Ohlen im Hochwassergebiet beim Einreiben mit Matsch zeigen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Bei Hochwasser mit Matsch eingerieben: RTL-Reporterin beurlaubt

Die deutsche Fernsehmoderatorin Susanna Ohlen berichtete aus dem Hochwassergebiet und rieb sich dort mit Matsch ein. Sie bittet um Verzeihung: Sie habe sich vor...
DiePresse.com - OesterreichAuch berichtet bei •t-online.deTagesspiegel

Weitere Top Nachrichten

Gesundheit: 18 Corona-NEUINFEKTIONEN in Mecklenburg-VorpommernOLYMPIA 2021: Thompson-Herah gewinnt frostiges Sprint-Finale
Basketball bei OLYMPIA: Glückwünsche trotz der NiederlageOLYMPIA in Bildern: Verrutschte Perspektiven
Corona: BRATWURST als Impf-Belohnung: Großer Ansturm in ThüringenFormel 1: HAMILTON rast zur Ungarn-Pole - Verstappen chancenlos
HAMILTON holt die Pole Position in UngarnBundestag: SCHOLZ: Kostenpflicht für Covid-Tests rechtzeitig ankündigen
Italien: UNWETTER im Norden, Brände im SüdenLEVERKUSEN: Abfälle im Chempark stammten offenbar aus Agrar-Chemie

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken