Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ukraine-Konflikt: Blinken droht Moskau mit "massiven Konsequenzen"

tagesschau.de
19.01.2022


Ukraine-Konflikt: Blinken droht Moskau mit massiven KonsequenzenUS-Außenminister Blinken hat der Ukraine weitere Verteidigungshilfen in Höhe von 200 Millionen US-Dollar zugesichert. Russland zeige eine "unerbittliche" Aggression gegen das Land. Er drohte Moskau mit weiteren Sanktionen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

London eskaliert Post-Brexit-Streit

Der Streit über die Verhältnisse an der irisch-nordirischen Grenze nach Großbritanniens EU-Austritt eskaliert: London hat nun ein Gesetz angekündigt, das es...
ORF.at - Welt

G7 wollen von Russland verschobene Grenzen „niemals“ anerkennen

Die führenden Industrienationen drohen Russland mit weiterer Isolation. Derweil bezeichnet Moskau einen möglichen NATO-Beitritt von Finnland und Schweden als...
Welt Online - Politik

Ukraine-Krieg: Finnland will in die Nato: Russland droht mit Atomaufrüstung

Finnlands Führung plädiert für den Nato-Beitritt, Schweden folgt in Kürze. Die Nato rückt damit dichter an Russland: Moskau warnt.
Berliner Morgenpost - Top

Weitere Top Nachrichten

Europa League: Eintracht FRANKFURT feiert FinalsiegUkraine-Überblick: Scholz verteidigt schwere Waffen, TüRKEI blockiert Nato-Erweiterung
Bundesliga-Relegation: Der HSV schockt die HERTHAGEWITTER und Starkregen: Unwetter bringen Starkregen in den Westen von Deutschland
Corona-Impfung per Nasenspray: Schnief und SchlussIMPFPFLICHT für Pflege- und Klinikpersonal: Wie schwer der Schutz der Schwachen wiegt
Einrichtungsbezogene IMPFPFLICHT: Ein Gesetz, das kaum Folgen hatErmittlungen eingestellt: Spaniens Altkönig Juan Carlos kehrt nach zwei Jahren in seine HEIMAT zurück
Ehemaliger US-Präsident: Bushs Freudscher VERSPRECHERInfektionskrankheiten: Was über die Ausbrüche von AFFENPOCKEN bekannt ist

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken