Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

„Es ist unverständlich, dass der Bundeskanzler hier sich nicht stärker einschaltet“

Welt Online
23.01.2022


Thorsten Frei kritisiert die Haltung von Olaf Scholz (SPD) im Ukraine-Konflikt. „Da erleben wir eine Passivität, die im Grunde genommen der Herausforderung nicht gerecht wird“, so der parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion. Im WELT-Gespräch spricht er auch über die Impfpflicht und die CDU.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Lahm wünscht sich für 2024 nachhaltiges "Sommermärchen 2.0"

Turnierdirektor Philipp Lahm wünscht sich für die Europameisterschaft 2024 in Deutschland ein nachhaltiges "Sommermärchen 2.0". "Das kann man ja nicht planen,...
t-online.de - Deutschland

Nicht nur bei Parkinson - Wenn die Hände zittern: Was hinter einem Tremor stecken kann

München/Marburg (dpa/tmn) – Beim Zittern folgen Anspannung und Entspannung der Muskeln schnell aufeinander - es entzieht sich unserer Kontrolle. Dass...
t-online.de - Deutschland

„Das war heute eine bittere Niederlage“

Der FDP-Spitzenkandidat Joachim Stamp hat das Ergebnis seiner Partei bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen als bittere Niederlage bezeichnet. „Es ist...
Welt Online - Politik

Bundesliga: Hier stimmt was nicht!

Es soll am Geld liegen, dass die Bayern immer Meister werden. Ein Blick auf den Rasen zeigt aber auch in dieser Saison: Die sportliche Qualität der Liga ist...
ZEIT Online - Top

Höheres Gehalt für Pflegekräfte wird bleiben

Sozialminister Johannes Rauch (Grüne) hat sich am Samstag überzeugt davon gezeigt, dass die mit der Pflegereform beschlossenen höheren Gehälter für...
ORF.at - Welt

SPD | Franz Müntefering distanziert sich von Gerhard Schröder: "Da ist für mich Ende"

Franz Müntefering und Gerhard Schröder gaben sich in der SPD jahrelang gegenseitig Rückendeckung. Wegen des Ukraine-Krieges wendet sich das Blatt: Der...
t-online.de - Politik

Vor Finale: Eintracht will Mainz-Spiel nicht abschenken

Trotz des bevorstehenden Endspiels in der Europa League will sich Eintracht Frankfurt zum Saisonabschluss in der Fußball-Bundesliga beim FSV Mainz 05 nicht...
t-online.de - Sport

BVB-Neuzugang: Adeyemi sieht sich nicht als Haaland-Nachfolger

Dortmund (dpa) - Der Dortmunder Neuzugang Karim Adeyemi hält wenig von Vergleichen mit seinem beim BVB scheidenden Vorgänger Erling Haaland. "Es ist ähnlich...
t-online.de - Sport

Weitere Top Nachrichten

Landtagswahl in NRW: Grüne sehen keinen Automatismus für KOALITION mit CDUUKRAINE-Überblick: Schweden will Nato-Beitritt beantragen, Putin droht erneut Reaktion an
UKRAINE-Krieg: EU-Kommission senkt Wachstumsprognose deutlichUKRAINE: Mehr als 260 Soldaten aus Stahlwerk evakuiert
Militärische Lage in der UKRAINE: Grüße von der GrenzeLiveblog: ++ UKRAINE: Erneut Raketenangriff bei Lwiw ++
Reaktionen auf NRW-Wahl: Scholz hofft weiter auf die AMPELStreit um Neun-Euro-Ticket: Anti-AMPEL-Rumpeleien aus Bayern
Nato-Norderweiterung: Wladimir Putin warnt FINNLAND und Schweden vor Nato-BeitrittWahl im Libanon: Hisbollah-KOALITION behält Regierungsmehrheit

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken