Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

„Ich würde den Dom in Köln und die Kirche im Dorf lassen“

Welt Online
13.05.2022


FDP-Politiker haben eine Sitzung mit Kanzler Olaf Scholz (SPD) demonstrativ vorzeitig verlassen. „Ich finde, auch ein freier Abgeordneter kann das natürlich machen“, sagt dazu Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), Vorsitzende des Verteidigungsausschusses. Sie spricht nicht von einem Eklat.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

"Was jetzt?"-Newsletter: Erdoğans Preis, emissionsfreie Neuwagen, Landleben

Die Türkei macht den Weg für einen Nato-Beitritt Schwedens und Finnlands frei, ein russischer Oligarch kritisiert Putin und mehr Menschen ziehen aufs Dorf. Der...
ZEIT Online - Top

"Ich gebe dieser Institution noch maximal 100 Jahre"

Die Kirchenaustritte haben ein Rekordhoch erreicht. Auch manche t-online-Leser haben sich für einen Bruch entschieden, andere halten an ihrer Mitgliedschaft...
t-online.de - Deutschland

Katholische Kirche: Exodus der Gläubigen

So viele Menschen wie noch nie haben der Kirche den Rücken gekehrt. Mit den zahlreichen Austritten geht den Reformwilligen irgendwann die Unterstützer-Basis...
sueddeutsche.de - TopAuch berichtet bei •Focus Online

Andreas Sturm: "Die aktuellen Austrittszahlen zeigen, wie schwer sich Kirche mit echten Veränderungen tut"

Andreas Sturm war als Generalvikar im Bistum Speyer ein hochrangiger römisch-katholischer Kleriker. Kürzlich trat er zurück und aus der Kirche aus. Nun geht...
Augsburger Allgemeine - Politik

Ziege verletzt 40 russische Soldaten

Mit Stolperdrähten und Granaten wollte sich eine russische Einheit in der Ukraine vor Angreifern schützen. Der Plan ging schief.  Die russische Armee kämpft...
t-online.de - Politik

Initiative begrüßt Missbrauchsklage gegen Kirche

Die Initiative Sauerteig aus Garching an der Alz in Oberbayern hat die Klage eines Opfers im Missbrauchsskandal der katholischen Kirche gegen den mutmaßlichen...
Augsburger Allgemeine - Deutschland

„Großes Grauen“ nach Beben in Afghanistan

Nach dem Erdbeben in Afghanisten mit laut Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Bakhtar mehr als 1.000 Toten und 16.000 Verletzten hat ein Augenzeuge seine...
ORF.at - Welt

Weitere Top Nachrichten

News: Nato-Gipfel, Joe BIDEN, China, Rudy Giuliani, Paris-AttentäterCorona-Pandemie: Bettina Stark-Watzinger will weitere SCHULSCHLIEßUNGEN vermeiden
Krieg gegen die Ukraine: Video soll Raketeneinschlag in EINKAUFSZENTRUM in Krementschuk zeigenAngriff auf EINKAUFSZENTRUM: "Der Einschlag war in der ganzen Stadt zu hören"
Sexueller Missbrauch: Sänger R. Kelly zu 30 JAHREN HAFT verurteiltUSA: WOLLTE TRUMP DEN PUTSCH?
Cassidy Hutchinson im Porträt: TRUMP hat die Jagd auf Amerikas tapferste Frau eröffnetAnhörungen zum 6. Januar: Donald TRUMP, der Wahnwitzige
Österreich: Hochwasser verwüstet Dutzende Ortschaften in KäRNTENTHOMAS Gottschalk im Interview: "Die junge Generation heute ist so weichgekocht und so ängstlich"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken