Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Russland: Russische Energiefirma stoppt Stromlieferungen nach Finnland

ZEIT Online
13.05.2022 ()


Russland: Russische Energiefirma stoppt Stromlieferungen nach FinnlandAb Samstag soll kein russischer Strom mehr nach Finnland fließen. Der Nato-Beitrittskandidat rechnet nicht mit Versorgungsengpässen. Man habe sich darauf vorbereitet.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Russische Energiefirma stoppt Lieferungen nach Finnland

Hintergrund ist demnach angeblich eine ausgebliebene Zahlung. Der Stopp geschieht inmitten der Spannungen wegen eines möglichen finnischen Nato-Beitritts.
Tagesspiegel - PolitikAuch berichtet bei •ORF.atDeutsche Welle

Weitere Top Nachrichten

Landtagswahl in NRW: Kevin Kühnert sieht trotz Wahlergebnis Zuspruch für BUNDESKANZLERJoachim Stamp: "Wir werden in NRW eine schwarz-grüne KOALITION bekommen"
Presseschau zur NRW-Wahl: "Fast als Misstrauensvotum gegen den KANZLER"Schwaches NRW-ERGEBNIS: Parteifreunde fordern Abgang des AfD-Chefs
UKRAINE-Krieg: Schwedens Sozialdemokraten befürworten Nato-BeitrittUKRAINE-Überblick: Finnland will Nato-Beitritt, Schweden dürfte folgen – der Tag
UKRAINE-Krieg: EU-Kommission senkt Wachstumsprognose deutlichKrieg in der UKRAINE: Video soll Brandbombenangriff auf das Asow-Stahlwerk in Mariupol zeigen
Fazit der SAISON 2021/22: Die Bundesliga ist wie ein BausparvertragNato-Beitritt von FINNLAND und Schweden: 1.300 neue Grenzkilometer

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken