Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gaslobbyist: Gerhard Schröder soll noch diese Woche Bundestagsbüro verlieren

ZEIT Online
18.05.2022


Gaslobbyist: Gerhard Schröder soll noch diese Woche Bundestagsbüro verlierenSPD, Grüne und FDP wollen dem Altkanzler umgehend einige Privilegien streichen: In einem Entwurf für den Haushaltsausschuss werden ihm Büros und Mitarbeiter aberkannt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Iran und USA wollen diese Woche indirekt miteinander verhandeln

Bei dem Treffen soll es vorerst nicht um das iranische Atomprogramm gehen. Gastgeber wird laut iranischem Außenministerium ein noch unbekannter Golfstaat sein.
Tagesspiegel - Deutschland

Ajax-Star im Anflug - Fast 100 Millionen! So teuer wird das Haller-Paket für den BVB

Borussia Dortmund hat sich bei der Suche nach einem Nachfolger für Erling Haaland offenbar auf Sebastien Haller festgelegt, der Transfer soll noch diese Woche...
Focus Online - Sport

Berlin das Epizentrum: Fast 500 Affenpocken-Fälle in Deutschland

Langsam, aber bisher kontinuierlich, steigen in Deutschland die erfassten Infektionen mit dem Affenpockenvirus. Fast 500 Fälle sind bisher bekannt, vor allem...
n-tv.de - Welt

Weitere Top Nachrichten

Olaf Scholz: Grüne zeigen Interesse an Scholz' Vorschlag zur EINMALZAHLUNGKrementschuk: G7-Staaten verurteilen Angriff auf EINKAUFSZENTRUM, mehr als 18 Tote
EINKAUFSZENTRUM in Krementschuk: Russland bestreitet direkten AngriffCDU und Grüne im Norden stimmen KOALITIONSVERTRAG zu
Nationalsozialismus: Früherer KZ-Wachmann zu fünf JAHREN HAFT verurteiltEU-Außengrenze: Griechische Polizei soll laut Bericht Flüchtlinge für PUSHBACKS nutzen
PUSHBACKS: "Sie haben mich zum Sklaven gemacht"Katholische KIRCHE meldet für 2021 mehr Austritte denn je
ABTREIBUNG in den USA: Der schweigsame Richter jubeltMoody's stellt ZAHLUNGSAUSFALL Russlands fest

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken