Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zwölf Jahre nach der Währungsunion ging das DDR-Geld in Flammen auf

Welt Online
30.06.2022


Bei 1200 Grad verbrannten im Frühjahr 2002 die Banknoten, mit denen Bürger der DDR jahrzehntelang bezahlt hatten und die am 1. Juli 1990 ungülig geworden waren. Eigentlich sollten sie verrotten – doch das unterirdische Lager erwies sich als zu unsicher.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Prägend für Eintracht seit 2018: Legende Kostić hinterlässt kolossale Adler-Lücke

Filip Kostić verlässt Eintracht Frankfurt. Nur wenige Monate nach dem triumphalen Gewinn der Europa League verabschiedet sich der Serbe in Richtung Turin und...
n-tv.de - Welt

Gastbeitrag von Franziska von Haaren - Vergessene Gefahr: In Fernost steigt eine neue Atommacht auf

Nach dem Atomabkommen mit dem Iran aus 2015 kam Donald Trump. Weshalb das ganze auch nur drei Jahre hielt. 2018 schon trat der US-Präsident einseitig wieder aus...
Focus Online - Politik

European Championships: Der schmale Grat nach München

Zwei Jahre lang hat das Projekt "Class of 22" Athletinnen und Athleten auf dem Weg zu den European Championships in München begleitet. Nicht alle sind...
sueddeutsche.de - SportAuch berichtet bei •Spiegel

Anne Heche liegt nach schwerem Autounfall laut Sprecherin im Koma

Mit ihrem Wagen fuhr Anne Heche in ein Wohnhaus, das ging daraufhin in Flammen auf. Eine Sprecherin sagte nun, die Verletzungen der Schauspielerin seien...
Spiegel - TopAuch berichtet bei •Welt Online

Blitzeinschlag in Washington: 29-Jähriger erliegt Verletzungen

Der Blitzeinschlag vor dem Weißen Haus hat einen weiteren Menschen das Leben gekostet. Experten warnen vor fahrlässigem Verhalten bei Gewitter. Nach einem...
t-online.de - Deutschland

Weitere Top Nachrichten

Olaf Scholz: "Ich glaube nicht, dass es in diesem Land zu UNRUHEN kommen wird"Uefa Super Cup: REAL MADRID besiegt Eintracht Frankfurt
REAL MADRID im Supercup: Rüdiger muss wartenErmittlungen gegen TRUMP-Firma: TRUMP verweigert die Aussage
USA: Iraner wegen Anschlagsplänen auf früheren TRUMP-Berater angeklagtNeuer Meta-Chatbot: TRUMP-Fan, Antisemit, Klimawandel-Leugner - war doch klar
TRUMP-Design im Weißen Haus: Ein amerikanischer MädchentraumTRAUERFEIER FüR UWE SEELER: In Hamburg singt man Tschüss
Rafael Behr zur Polizei in Dortmund: "Die MASCHINENPISTOLE hat in solchen Naheinsätzen nichts zu suchen"Scholz äußert "grundsätzliches Wohlwollen" zu LINDNER-Plänen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken