Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hertha BSC: Für Lars Windhorst geht es nun um alles

sueddeutsche.de
04.10.2022


Hertha BSC: Für Lars Windhorst geht es nun um allesHat der Hertha-Geldgeber einen Millionenbetrag gezahlt, um Werner Gegenbauer als Klubpräsidenten zu diskreditieren? Der Fall könnte ihn endgültig seine Reputation kosten - nicht nur als Investor, sondern als Geschäftsmann.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Hertha BSC: Nun ein Investor mit expliziter Fußballexpertise

Lars Windhorst verkauft seine Hertha-Anteile. Erstmals hält eine US-Investmentgesellschaft die Mehrheit an einem deutschen Profiklub. Das sei eine...
sueddeutsche.de - SportAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Nach Genua, Sevilla und Co.: 777 Partners will Windhorsts Hertha-Anteile übernehmen

Am Mittwoch ist bekannt geworden, dass Lars Windhorst einen Käufer für seine Anteile an Hertha BSC gefunden hat - nun ist auch klar, wer bei den Berlinern...
kicker - Sport

Windhorst findet Käufer für Hertha-Anteile

Lars Windhorst will seine Anteile an Hertha BSC verkaufen - und hat nun einen Abnehmer gefunden.
kicker - Sport

Weitere Top Nachrichten

Fußball-WM: Ausschreitungen in BELGIEN und Niederlanden nach Marokkos WM-SiegFUßBALL-WM in Katar: Kanada verliert gegen Kroatien und scheidet aus
Frankreich bei der FUßBALL-WM: Kalif Mbappé auf den Spuren von PeléFUßBALL und Moral: "Wer Haltung zeigen will, muss sich in Gelenkigkeit üben"
WM im Liveblog: DFB-Team vor dem Spiel gegen SPANIENDFB-Gegner SPANIEN: Das größte Schreckgespenst der Deutschen
SPANIEN – Deutschland: Sie können’s nochDürre: SPANIEN rechnet auch im Herbst mit Dürre
Deutschland bei der WM in Katar: FüLLKRUG hält die Hoffnung am LebenSchützenhilfe für DFB-Team: COSTA RICA schlägt Japan

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken