Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vorgehen: Faeser zu Mölln-Anschlag: Mit Härte gegen rassistische Hetze

abendblatt.de
23.11.2022 ()


30 Jahre nach dem Brandanschlag in Mölln hat Bundesinnenministerin Nancy Faeser dazu aufgerufen, entschieden gegen Rassismus vorzugehen. Die Tat der Rechtsextremisten sei nicht aus dem Nichts gekommen, schrieb Faeser am Mittwoch auf Twitter. „Die Hetze gegen Menschen anderer Herkunft bereitete ihr den Boden.“ Der Mord bleibe Mahnung, entschieden und mit Härte gegen rassistische Hetze und Gewalt vorzugehen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Brandanschlag vor 30 Jahren: Gedenken an Opfer von Mölln

1992 starben bei einem rassistischen Anschlag im schleswig-holsteinischen Mölln drei Menschen. In Kiel wurde heute der Opfern gedacht. Bundesinnenministerin...
tagesschau.de - Top

Faeser zu Mölln: Mit Härte gegen rassistische Hetze vorgehen

Die rassistischen Brandanschläge von Mölln mit drei Toten jähren sich zum 30. Mal. Die Bundesinnenministerin fordert daher eine klare Haltung.
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.deZEIT Online

Weitere Top Nachrichten

Fußball-WM: Bruno Fernandes schießt PORTUGAL ins AchtelfinalePORTUGAL bei der WM in Katar: Der Abend des Bruno Fernandes
Wegen App-Store: Twitter-Chef Musk erklärt APPLE den "Krieg"APPLE in China: Aufruhr in iPhone City
Kurznachrichtendienst: Musk greift APPLE mit Serie von Tweets anUkraine: Präsident Selenskyj stimmt UKRAINER auf kalte und dunkle Tage ein
STAATSBüRGERSCHAFT: Deutscher Gewerkschaftsbund unterstützt Ampel-Pläne zur EinbürgerungETHIKRAT: Junge Generation bei Krisen besser schützen
KRISE bei Juventus: Trübe Vorwürfe plagen die Alte DameÖBB: Bundesweiter Streik der österreichischen EISENBAHNER trifft Grenzverkehr

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken