Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Explosion in Brüssel - Bahnhof evakuiert - Polizei schießt angeblich Mann mit Sprengstoffgürtel nieder

Focus Online
20.06.2017


Die Feuerwehr der belgischen Hauptstadt Brüssel bestätigte am Dienstagabend, dass es eine Explosion im Hauptbahnhof in Brüssel gegeben habe. Der Grand-Place und der Bahnhof Central seien evakuiert worden, derzeit laufe ein Großeinsatz der Polizei. Die Bahngesellschaft SNCB teilte auf der Internetplattform Twitter mit, dass der Bahnverkehr auf Anweisung der Polizei unterbrochen wurde.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

Missbrauchsprozess: BILL COSBY wegen sexueller Nötigung schuldig befundenMünster: Mann stirbt an VERLETZUNGEN durch Amokfahrt
Star-DJ wurde 28 Jahre alt - „Er sehnte sich nach Frieden“: Familie von AVICII veröffentlicht emotionalen BriefDJ AVICII ist tot: Familie äußert sich zur Todesursache
AVICII nahm sich das Leben: «Die Welt ist ein harter Ort für zarte Seelen»Er zeugte sieben Kinder mit ihr - JOSEF FRITZL: Tochter kam vor 10 Jahren aus Inzest-Keller frei
Mutmaßlicher „Golden State Killer“ in KALIFORNIEN festgenommenNSU-Prozess: Verteidiger fordern maximal zehn JAHRE HAFT für Zschäpe
Pressefreiheit in der TüRKEI: Zehra, Serkan, Yakup – angeklagt wegen JournalismusMann mit Kippa wird antisemitisch auf STRAßE beleidigt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken