Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Schule bestätigt Unfall - Deutscher Lehrer in Bolivien stürzt bei privater Bergwanderung ab und stirbt

Focus Online
17.04.2018


Schule bestätigt Unfall - Deutscher Lehrer in Bolivien stürzt bei privater Bergwanderung ab und stirbtEin deutscher Lehrer ist beim Bergsteigen in Bolivien tödlich verunglückt. Die Leiche des Mannes wurde etwa 25 Kilometer nördlich von La Paz an einem Hang des 6088 Meter hohen Bergs Huayna Potosí geborgen, erklärte die Nachrichtenagentur ANF am Montag (Ortszeit) unter Berufung auf die Polizei.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

"Sesamstraßen"-Autor verrät: Ja, ERNIE UND BERT sind schwulERNIE UND BERT doch nicht schwul? „Sesamstraße“-Autor dementiert
Wegen Abschiebung – VATER droht Kind aus drittem Stock zu werfenSTREIT in den Bergen: DAV will Konflikte zwischen Wanderern und Bikern entschärfen
Südosten der USA: Schwere Überflutungen nach "FLORENCE"Wetterpatenschaften: Wetter 2019: VIELE Namen für Hochs und Tiefs stehen fest
Panorama - Liebe MäNNER: Im Job zeigt sich, wie rückständig ihr seidBREXIT im News-Ticker - EU-Haftbefehl muss trotz BREXIT-Ankündigung vollstreckt werden
„Bert und ERNIE sind beste Freunde“Lotto heute: Hier gibt's die aktuellen Lottozahlen vom 19. SEPTEMBER 2018

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken