Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Missbrauch in der katholischen Kirche: Machtstruktur begünstigt sexuellen Missbrauch und Vertuschung

ZEIT Online
16.09.2018


Missbrauch in der katholischen Kirche: Machtstruktur begünstigt sexuellen Missbrauch und VertuschungDie Täter nutzten ihre Autorität als Priester, um ihre Opfer einzuschüchtern. Eine Studie der Bischofskonferenz fordert Strafen, Entschädigungen und Transparenz.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Arbeitsgruppe geht Aufklärung zu Missbrauchsfällen an

Im Skandal um den jahrzehntelangen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen in der katholischen Kirche hat die Erzdiözese Freiburg zur Aufarbeitung eine...
t-online.de - Politik

Papst verlangt «konkrete Maßnahmen» gegen Missbrauch

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat zum Auftakt des Kinderschutzgipfels im Vatikan «konkrete und wirksame Maßnahmen» gefordert, um das «Übel» des sexuellen...
stern.de - ComputerAuch berichtet bei •t-online.de

Missbrauchsgipfel im Vatikan beginnt - Opfer fordern Taten

Rom - Papst Franziskus eröffnet nach jahrzehntelangen Skandalen heute das erste Gipfeltreffen im Vatikan zum Thema Missbrauch in der katholischen Kirche....
stern.de - Wirtschaft

Weitere Vermischtes Nachrichten

Passagiere und Crew-Mitglieder: 523 MENSCHEN starben 2018 bei FlugunfällenMailänder Fashion Week: FENDI sagt "Love Karl"
57-Jähriger soll JAHRELANG Töchter und Enkelinnen missbraucht habenBEWEISMATERIAL im Missbrauchsfall Lügde verschwunden
Multis stoppen Werbung: Pädophilie-Skandal kostet YOUTUBE KundenStreit um Werbeverbot für Abtreibungen - Bundestag STIMMT Koalitionskompromiss zu Paragraf 219a zu
Modezar: Fünf Geheimnisse aus dem Leben von KARL LAGERFELDAuch BANGLADESCH weist 19-jährige IS-Anhängerin ab
„Europa und DEUTSCHLAND sind überhaupt nicht auf einen Blackout vorbereitet“SZ-Magazin trennt sich von AUTOR - Neuer "Fall Relotius"?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken