Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Terror in Neuseeland: Ein Land in Trauer

20minuten
17.03.2019 ()


Terror in Neuseeland: Ein Land in TrauerIn Neuseeland ist das Entsetzen über den Anschlag von Christchurch gross. Inzwischen stieg die Anzahl der Todesopfer auf 50. Die Polizei geht von einem Einzeltäter aus.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Schweigeminuten und Kopftuch: Tag der Trauer in Neuseeland

Ein Land, in Trauer vereint. Eine Woche nach dem Massaker in zwei Moscheen gedenkt Neuseeland der 50 Toten. Ein Imam macht auch anti-muslimische Parolen von...
Tiroler Tageszeitung - Oesterreich

Neuseeland gedenkt der Opfer von Christchurch: Ein Land, in Trauer vereint

Eine Woche nach dem rassistisch motivierten Massaker in Christchurch gedenkt Neuseeland der Toten. Der Imam der Al-Nur-Moschee macht auch anti-muslimische...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeinestern.de

Terror in Neuseeland: So erlebten Schweizer vor Ort den Anschlag

Nach dem Anschlag mit 49 Toten sind Neuseeländer geschockt. Ein Schweizer vor Ort sagt: «Das ist der dunkelste Tag, den das Land je erlebt hat.»
20minuten - Welt

„Absoluter Schock – Wir sind ein Land ohne Terror“

Die Bewohner des sonst so friedlichen Christchurchs sind fassungslos: Mindestens 49 Menschen sind bei Angriffen auf Moscheen getötet worden....
Welt Online - Politik

Weitere Vermischtes Nachrichten

ZYKLON IDAI: Helfer melden erste Fälle von Cholera und Malaria in MosambikSophie Passmann findet deutsche MeToo-DEBATTE inkonsequent
MASSENSCHLäGEREI in Berlin - YouTuber wollte nur „chillen“Berlin Alexanderplatz: Streit unter Youtubern führt zu MASSENSCHLäGEREI
FLORIDA: Trotziger Waschbär muss zweimal gerettet werdenDiese KAMPAGNE von Verkehrsminister Scheuer verursacht den Shitstorm
ARTIKEL 13: Zehntausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken