Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kindesmissbrauch in Lügde: Erste Anklagen vorgelegt

Augsburger Allgemeine
14.05.2019


Kindesmissbrauch in Lügde: Erste Anklagen vorgelegtDie Ermittlungen zum Kindesmissbrauch in Lügde waren begleitet von zahlreichen Pannen. Nun hat die Staatsanwaltschaft die ersten Anklagen vorgelegt. Doch am Ende sind die Ermittler noch lange nicht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Vermischtes Nachrichten

WEINSTEIN-Prozess: Jury spricht Ex-Filmmogul schuldigKinder unter den VERLETZTEN: Auto fährt in Karnevalsumzug: Suche nach Motiv
Karneval 2020 - Autofahrer fährt in Zuschauermenge bei ROSENMONTAGSZUG - mehrere VerletzteSüdkorea meldet weiteren starken Anstieg von VIRUS-Kranken
#MeeToo: Schuldspruch für WEINSTEIN wegen SexualverbrechenJULIAN ASSANGE: Assange bittet Anhänger um mehr Ruhe
WELT-Sondersendung zur aktuellen Lage in VOLKMARSENVOLKMARSEN: Fahrer soll der Polizei bekannt gewesen sein
Vorfall in VOLKMARSEN – Was wir wissen, was wir nicht wissenBELGIEN: Rabbiner kritisieren antisemitische Figuren im Karneval in Aalst

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken