Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Polizei prüft 2300 Hinweise im Fall Rebecca

Welt Online
17.05.2019 ()


Polizei prüft 2300 Hinweise im Fall RebeccaSeit drei Monaten fehlt von der 15-jährigen Rebecca aus Berlin jede Spur. Dass die Schülerin noch lebt, glaubt die ermittelnde Mordkommission schon lange nicht mehr. Die Ermittler setzten auf Erfahrungen aus der Vergangenheit.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Suche nach Rebecca aus Berlin seit April eingestellt

Seit genau drei Monaten wird die 15-jährige Rebecca aus Berlin vermisst. Tausende Hinweise waren bei den Behörden eingegangen. Die Polizei bestätigte nun,...
Welt Online - Top

Nachrichten aus Deutschland: Nach "Hochzeits-Blockade" auf A3: SEK-Kommando durchsucht Wohnungen der Fahrer

Oberstdorf: Hubschrauber stürzt ab +++ Wedel: Baukran stürzt auf Wohnhaus +++ Mainz: Feuer in Rheingoldhalle gelöscht +++ Berlin: Polizei ermittelt weiterhin...
stern.de - Leben

Rebecca vor drei Monaten verschwunden: Polizei ermittelt weiter

Wochenlang war es die Top-Nachricht: die Suche nach der vermissten Jugendlichen aus Berlin. Inzwischen wurde es ruhiger um den Fall. Doch für die Polizei ist...
Tiroler Tageszeitung - OesterreichAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Nachrichten aus Deutschland: Hubschrauber stürzt bei Lasteneinsatz ab – Pilot schwer verletzt

Wedel: Baukran stürzt auf Wohnhaus +++ Mainz: Feuer in Rheingoldhalle gelöscht +++ Berlin: Polizei ermittelt weiterhin im Fall Rebecca +++ Nachrichten aus...
stern.de - Leben

Weitere Vermischtes Nachrichten

Kinderbuchautorin JUDITH KERR ist totTürkei: Türkisches Gericht verurteilt sieben JOURNALISTEN zu Haftstrafen
Wie sich Kochprofi JAMIE OLIVER als Unternehmer die Finger verbrenntDas ist der vermeintliche Oligarchen-Onkel aus dem Strache-Video
REGIERUNG von Botswana erlaubt Elefantenjagd wieder

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken