Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Fahrer sammelt 373 Punkte in Flensburg – jetzt droht Gefängnis

Welt Online
12.09.2019 ()


Fahrer sammelt 373 Punkte in Flensburg – jetzt droht GefängnisDie Polizei hat einem SUV-Fahrer mehr als 150 Fahrten ohne Führerschein nachgewiesen. Die Folge: Sein Auto wurde eingezogen und in der Flensburger Verkehrssünderkartei hat er satte 373 Punkte. Nun droht ihm eine Freiheitsstrafe.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Skurriler Fall in Rheinland-Pfalz - SUV-Fahrer sammelt 373 Punkte in Flensburg – jetzt muss er wohl ins Gefängnis

Nach einer erneuten Spritztour ohne gültigen Führerschein muss ein Autofahrer mit bereits 373 Punkten in Flensburg mit einem Prozess und wohl auch mit einer...
Focus Online - Vermischtes

Weitere Vermischtes Nachrichten

Start der Wiesn: Festgelände öffnet: Tausende stürmen OKTOBERFESTHeute geht's los - Besucher stürmen zum ersten Mal auf WIESN, doch dort werden sie direkt ausgebremst
OKTOBERFEST in München startet mit Bierpreis auf RekordhochSchauspielerin: Ayda Field liebt den HUMOR ihres Mannes Robbie Williams
Sexualität: GENERATION Porno? Warum junge Menschen weniger Sex habenGRETA THUNBERG: "Wir sind eine Welle der Veränderung"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken