Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Fast die Hälfte von Spanien auch im Herbst von Dürre bedroht

Augsburger Allgemeine
26.11.2022


Fast die Hälfte von Spanien auch im Herbst von Dürre bedrohtIn weiten Teilen Spaniens regnet es auch im Herbst kaum. Das sorgt für einen Wasernotstand. Besonders in Sevilla und im Großraum Barcelona ist die Situation zunehmend kritisch.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Fast jeder dritte Mitarbeiter betroffen - RTL plant Wegfall von 700 Stellen bei Gruner + Jahr-Zeitschriften

Nach dem Zusammenschluss von RTL und den Magazinen von Gruner + Jahr schaute sich der TV-Konzern die Zeitschriftentitel genauer an. Er will an Kernmarken...
Focus Online - Finanzen

Glasner erklärt Hasebes Wert mit ungewöhnlicher Prozentrechnung

Die Hereinnahme von Kapitän Sebastian Rode und Altmeister Makoto Hasebe trug erheblich dazu bei, dass sich die Eintracht beim 1:1 in München stabiler...
kicker - Sport

"Athleten von Staaten trennen": DHB-Präsident würde Russen für Olympia zulassen

Russische und belarussische Sportler sind seit fast einem Jahr von den meisten Sport-Wettkämpfen ausgeschlossen. Der Angriffskrieg auf die Ukraine versperrt...
n-tv.de - Welt

Weitere Vermischtes Nachrichten

Zahl der Toten nach ERDBEBEN in Türkei und Syrien steigt auf über 8000Fastnacht und KARNEVAL 2023 im TV: Sendetermine und Übertragung
Wetter: Verrückter Temperaturanstieg: Frühlingswetter zu KARNEVAL?KANDIDATEN bei "Das große Promibacken" 2023: Wer ist raus?
„Jetzt muss man keine Panzer mehr schicken“ - Charlie Hebdo kassiert wegen ERDBEBEN-Karikatur heftigen ShitstormWunderbaby: ERDBEBEN: Mutter bringt Baby unter Trümmern zur Welt
Hilfe für ERDBEBENopfer: "Die Kinder schreien nachts: 'Wieder ein ERDBEBEN!'"ERDBEBEN: Wie sie entstehen und ob man sie vorhersagen kann
Kleineres ERDBEBEN auch im WestjordanlandFaeser forderte schnelle Verurteilung - UNGLAUBLICH! In Berlin steht noch kein einziger Silvester-Angreifer vor Gericht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2023 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken