Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Rechtsextremismus bei Bundeswehr: Ministerium bestätigt 431 Verdachtsfälle

n-tv.de
12.04.2018


Rechtsextremismus bei Bundeswehr: Ministerium bestätigt 431 VerdachtsfälleAus Sicht der Linkspartei hat die Bundeswehr ein Problem mit Rechtsextremismus. Neueste Zahlen von Verdachtsfällen unter den Soldaten bestätigen eine gefährliche Entwicklung. Der "braune Sumpf" müsse daher endlich trockengelegt werden, fordern die Linken.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Trotz drohender BREXIT-Folgen: Aston Martin hält an Börsenplan festSchiffsunglück: Fährunglück in TANSANIA: Dutzende Tote, Hunderte Vermisste
Womöglich mehr als 200 Opfer: Dutzende Tote bei Fährunglück in TANSANIAFahrstuhl-Panne: 15 KINDER in Aufzug gefangen – Rettung nach 50 Minuten
Besser keine Handys für KINDER: Risiko für Kurzsichtigkeit wächstAktionstag für mehr Sicherheit: POLIZEI erwischt Tausende Handysünder
Hausdurchsuchungen in Chemnitz: POLIZEI führt Einsatz bei "Bürgerwehr" durchHaushaltsplan ist "lächerlich": TRUMP vermisst Geld für Mauerbau
EL-Fehlstart für die Rasenballer: SALZBURG düpiert Leipzig im RB-DuellSieg trotz Unterzahl: Eintracht gibt fulminantes EUROPA-Comeback

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken