Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach unrechtmäßiger Abschiebung: 20-jähriger Afghane landet wieder in Berlin

n-tv.de
12.08.2018


Nach unrechtmäßiger Abschiebung: 20-jähriger Afghane landet wieder in BerlinWeil das Amt ihn verwechselt, wird Nasibullah S. abgeschoben, obwohl sein Asylverfahren noch läuft. Nach einer Rückreise aus Afghanistan über Pakistan und die Türkei ist er nun wieder in Deutschland. Das Verfahren wird wieder aufgenommen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

HANDBALL-WM im LIVE-Ticker: Deutsche HANDBALLer kämpfen ums Halbfinal-TicketBREXIT-Analyse: Theresa Mays Plan B ist... Plan A
MINDESTENS zehn Tote bei Schiffsbrand vor KrimWirtschaftsstandort DEUTSCHLAND: Adidas-Chef Rorsted kritisiert Kanzlerin Merkel
Schwarzes Schaf: Luxemburg: GROßKONZERNE zahlen kaum offiziellen SteuersatzKontakt über eine Flaschenpost: Familien aus Berlin und ISRAEL wollen sich treffen
Im Aachener Rathaus: MERKEL und Macron unterzeichnen neuen FreundschaftsvertragBrandenburg: Jäger tötet Wolf - POLIZEI befragt Zeugen
Hohe Sicherheitsvorkehrungen - Versuchter Mord: 13 Mitglieder einer Großfamilie vor GERICHTIWF-Bericht: Trübe Aussichten für die WELTWIRTSCHAFT

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken