Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Europawahl: Ska Keller wird Spitzenkandidatin für die Grünen

t-online.de
10.11.2018


Europawahl: Ska Keller wird Spitzenkandidatin für die GrünenSka Keller und Sven Giegold sollen die Grünen in die Europawahl im Frühjahr führen. Ihre großen Themen: Der Kampf gegen Rechtspopulismus und EU-Skepsis. Die Grünen haben Ska Keller und Sven Giegold zu ihren Spitzenkandidaten für die Europawahl im Mai 2019 gewählt. Die 36 Jahre alte Europaabgeordnete
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Grüne: Europawahl Signal für mehr Klimaschutz

Berlin - Die Grünen haben ihr historisch gutes Ergebnis bei der Europawahl in Deutschland als «Signal für mehr Klimaschutz» bezeichnet. Die...
stern.de - PolitikAuch berichtet bei •taz

„Wir können alle was tun gegen den Aufstieg der rechtsnationalen Parteien“

Ska Keller ist die Spitzenkandidatin der Grünen zur Europawahl. In Umfragen steht die Partei gerade bei etwa 17 Prozent - ein großer Zuwachs. Die...
Welt Online - Top

Keller schließt Wahl Webers zum Kommissionschef nicht aus

Kurz vor der Europawahl hat die Spitzenkandidatin der europäischen Grünen, Ska Keller, nicht grundsätzlich ausgeschlossen, Manfred Weber (CSU) zum...
t-online.de - Politik

Ska Keller: Das Zusammenwachsen ist ihr Thema

Seit 2009 sitzt Ska Keller im Europaparlament. Dass sie auf der Straße trotzdem kaum jemand erkennt, stört sie nicht. Claudia Plaß stellt die...
tagesschau.de - TopAuch berichtet bei •Augsburger AllgemeinederStandard.at

Weitere Welt Nachrichten

Grüne zweitstärkste PARTEI: Schwere Schlappe für Union und SPD bei der EuropawahlHarte Sparmaßnahmen bestraft - EUROPAWAHL-Pleite: Tsipras ruft Neuwahl in Griechenland aus
EUROPAWAHL 2019 – Schwache Volksparteien – schwierige MehrheitsbildungVorläufiges EU-Wahl-Endergebnis: Grüne sind großer Gewinner des Wahlabends
Schwierige Regierungsbildung: NATIONALISTEN schwächeln bei Wahl in BelgienKoalitionsrechner zu BREMEN-Wahl: Wer mit wem an der Weser?
Zweitstärkste Kraft bundesweit: Grünen fahren historisch gutes ERGEBNIS einPutschgerüchte und Klimaschutz: SPD beweint "bitteres ERGEBNIS"
In BRANDENBURG UND SACHSEN vorn: AfD baut Stellung in Ostdeutschland ausGRüNE legen deutlich zu: Große Parteien brauchen neue Partner

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken