Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Aussöhnung nach zwei Weltkriegen: Merkel und Macron entzaubern "Ort der Revanche"

n-tv.de
10.11.2018 ()


Aussöhnung nach zwei Weltkriegen: Merkel und Macron entzaubern Ort der RevancheAuf einer kleinen Lichtung bei Paris kapituliert das Deutsche Reich im Ersten Weltkrieg. Den gleichen Ort nutzt Jahre später Adolf Hitler, um die Franzosen zu unterwerfen. thema/kanzlerin.htm" title="Kanzlerin">Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron begehen dort die "allerletzte Versöhnung".
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Merkel und Macron verurteilen Wahlen in Ukraine

Paris - Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron haben die von prorussischen Rebellen organisierten Wahlen in der Ostukraine als...
stern.de - ComputerAuch berichtet bei •t-online.de

Waffenstillstand von 1918 - Historische Geste in Frankreich: Merkel und Macron erinnern gemeinsam an Weltkriegsende

Mit einer historischen Geste haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron der Opfer des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren...
Focus Online - PolitikAuch berichtet bei •t-online.destern.de

Weitere Welt Nachrichten

Sechs Szenarien für Premier May: So könnte es mit dem BREXIT weitergehenBrexit in Gebärdensprache: Wenn der Brexit-Deal ein Gesichtsausdruck wäre
REGIERUNG befürchtet Gewalt: Tausende Migranten erreichen US-GrenzeFeuer in Kalifornien: Deshalb steigt die Zahl der VERMISSTEN
Beweise im FALL KHASHOGGI?: Aufnahme soll saudische Version widerlegen"LINDENSTRAßE" wird eingestellt: Eine Kultserie muss Abschied nehmen
Dubiose Überweisungen: AfD aus NRW erhielt ebenfalls SPENDECrowdfunding-Betrug: Heldentat gefaket: OBDACHLOSER nach Spendenschwindel in Haft
Kino: SCHAUSPIELER August Zirner: „Ich bin eine Quasseltante“VERDACHT auf Technik-Probleme: Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken