Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Wirtschaftliche Zerstörung": Türkei kritisiert Trump und geht auf USA zu

n-tv.de
14.01.2019 ()


Wirtschaftliche Zerstörung: Türkei kritisiert Trump und geht auf USA zuMit einer massiven Drohung gegen die Türkei auf Twitter erntet der US-Präsident Kritik aus Ankara. Zugleich äußert aber Außenminister Cavusoglu Verständnis für Trump und zeigt einen möglichen Kompromiss für den Umgang mit den Kurden in Nordsyrien auf.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Donald und Melania Trump für «Goldene Himbeere» im Rennen

Los Angeles - US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania haben dieses Jahr Chancen auf den Spott-Filmpreis «Goldene Himbeere». Die beiden wurden in den...
stern.de - Wirtschaft

Streit um "Shutdown" zwischen Trump und Pelosi eskaliert

Im Haushaltsstreit in den USA geht es keinen Millimeter voran. Dafür kommt es zur direkten Konfrontation. Als die Demokratin Pelosi Präsident Trump die...
Augsburger Allgemeine - Politik

Trump will Raketenabwehr im All stationieren

Die US-Regierung rüstet die Raketenabwehr auf. Sorgen bereiten den USA besonders Russland und China. Zu möglichen neuen Investitionen könnten Systeme im All...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Tagesspiegelstern.de

Weitere Welt Nachrichten

SYRIEN: Tote und Verletzte bei Anschlag auf US-PatrouilleMays Alternative zum BREXIT-Deal: Niemand rechnet mit "echtem" Plan B
Der harte BREXIT naht: May versagt grandiosHavariekommando im Einsatz: Tanker mit Gefahrgut läuft vor Cuxhaven auf GRUND
Britische Royals: Neue Kritik an PRINZ PHILIP nach dem AutounfallKeine Karte, kein Anruf: Unfallopfer macht PRINZ PHILIP Vorwürfe
Plötzlicher Wutausbruch: Lady Gaga wettert gegen TRUMP und PenceQuiz: Wer hats gesagt, Bolsonaro oder TRUMP?
MINDESTENS 524 Euro im Monat: Heil plant Grundrente für GeringverdienerTerror-Airline aus Teheran?: DEUTSCHLAND sperrt Mahan Air aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken