Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Prinz Philip gibt Führerschein ab

ORF.at
09.02.2019


Gut drei Wochen nach seinem schweren Autounfall hat der 97 Jahre alte britische Prinz Philip seinen Führerschein freiwillig abgegeben. Das teilte der Buckingham-Palast am Samstag mit. Der Ehemann von Königin Elizabeth II. war in die Kritik geraten, weil er in seinem Alter noch Auto fährt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Deutsche Opfer: 29 Touristen sterben bei BUSUNGLüCK auf MadeiraBUSUNGLüCK auf Madeira: So wollte der Busfahrer den Absturz noch verhindern
Hilfe nach tödlichem BUSUNGLüCK: Luftwaffe entsendet Maschinen nach MadeiraTödlicher Busunfall: Was über das Madeira-UNGLüCK bekannt ist
Nach der Brandkatastrophe: Pariser Bürgermeisterin ehrt Retter von Notre-DameDachkonstruktion von Notre-Dame: "Zimmerleute waren damals die Ingenieure"
Deutschland-Wetter: Behörden warnen vor Waldbränden – viel Sonne zu OSTERNOSTERN: Nicht alle Gaza-Christen dürfen zum Beten nach Jerusalem
Der übliche Ärger zu OSTERN: Preise für Benzin und Diesel steigenFalt-Smartphone für 2000 Euro: Samsung GALAXY FOLD startet mit Test-Fiasko

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken