Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Inzwischen 50 Tote: Neuseeland trauert um Opfer von Christchurch

t-online.de
17.03.2019 ()


Inzwischen 50 Tote: Neuseeland trauert um Opfer von ChristchurchChristchurch (dpa) - Der mutmaßliche Attentäter von Christchurch hat seine rechtsextreme Kampfschrift kurz vor den Anschlägen auch an Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern geschickt. Die Regierungschefin bestätigte am Sonntag in Wellington, dass neun Minuten vor Beginn der Angriffe auf zwei M
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Christchurch: Angreifer schickte rechtsextreme Mail auch an Premierministerin

Christchurch: Angreifer schickte rechtsextreme Mail auch an Premierministerin 01:20

Neuseeland trauert um 50 Moschee-Opfer. Inzwischen geht die Polizei fest von einem Einzeltäter aus. Der mutmaßliche Attentäter von Christchurch hatte kurz vor den Anschlägen eine rechtsextreme Botschaft verschickt, auch an die Premierministerin

Ähnliche Nachrichten

Video: Neuseeland trauert um die Opfer von Christchurch

Eine Woche nach dem Massaker in zwei Moscheen gedenkt Neuseeland der 50 Toten.
stern.de - PolitikAuch berichtet bei •ZEIT OnlineAugsburger AllgemeineBerliner Morgenpost

Held von Christchurch: Wie dieser Mann beim Moscheen-Massaker womöglich noch Schlimmeres verhinderte

Neuseeland trauert um die Opfer von Christchurch: Nach dem islamfeindlichen Anschlag auf zwei Moscheen haben Menschen landesweit an die 50 Toten erinnert. Der...
stern.de - Leben

Weitere Welt Nachrichten

USA: DONALD TRUMP stiftet Verwirrung mit Tweet zu Nordkorea-SanktionenMUELLER übergibt Bericht: US-Sonderermittler beendet Untersuchung zur Russland-Affäre
Twitter-Sturm: Wie wir immer wieder auf DONALD TRUMP reinfallen"Das sind Existenzängste": Jobcenter streicht BRITEN wegen Brexit Geld
Kein dringender TATVERDACHT: Schwager der vermissten Rebecca frei, aber weiter verdächtigVor Treffen in PARIS: Merkel fordert von China fairen Marktzugang
Auf den Champs-Elysées: PARIS verhängt Demo-Verbot für "Gelbwesten"Beim SKIFLIEGEN in Planica: Erster Weltcup-Sieg für Eisenbichler
Interview mit Mosambik-Helfer: "Es besteht die GEFAHR einer Epedemie"Ungewöhnliche Helm-KAMPAGNE stößt auf Kritik

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken