Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Debatte über Wohnungsnot: Kanzlerin hält Enteignungen für falschen Weg

n-tv.de
10.04.2019


Debatte über Wohnungsnot: Kanzlerin hält Enteignungen für falschen WegIn Berlin könnte bald ein Volksbegehren auf den Weg gebracht werden, das die Enteignung großer Wohnungskonzerne forcieren will. Für Kanzlerin Merkel ist dies angesichts von Wohnungsnot und steigenden Mieten nicht die richtige Lösung. Das sieht auch die Opposition ähnlich.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Strache-SKANDAL: In dieser Luxusvilla ging Strache in die FallePolit-Drama in Wien: Österreich vor Neuwahl - VAN DER BELLEN empfängt Kurz
Neue Dominanz des FC Bayern?: Keine Angst, die BUNDESLIGA bleibt spannend*Zu mehr als zum Siegen verdammt: Kurz drohen NEUWAHLEN mit Déjà Vu
"Ihr habt keine Wahl": Tusk schwört Polen auf EUROPAWAHL einVor EUROPAWAHL: Merkel und Weber stellen sich in Zagreb gegen Nationalismus
Deutsches FINALE im EHF: Kiel stößt Berlin vom Europa-ThronGroßKUNDGEBUNG in Mailand - Europawahl: Rechtsallianz wittert Chance auf "neue Ära"
EUROVISION SONG Contest 2019: Das sind die Sieger und Verlierer aus Tel AvivDie Fans jubeln, der Klub nicht: KOVAC - der ausgelaugte Meistertrainer

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken