Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Thomas Gottschalk ist es nicht: Stühle bei "The Voice of Germany" besetzt

n-tv.de
27.05.2019


Thomas Gottschalk ist es nicht: Stühle bei The Voice of Germany besetztMichi Beck ist raus, Smudo ist raus, Yvonne Catterfeld will nicht mehr und auch Michael Patrick Kelly hat bereits nach einer Staffel auf dem heißen Stuhl keine Muße mehr, anderen Menschen beim Singen zuzuhören. Doch wer nimmt nun Platz neben Marc Forster?
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Länder veralbern US-Präsidenten: Wer hat eine Insel für DONALD TRUMP?Italien: Mattarella nimmt Contes RüCKTRITT an – und lässt sondieren
Mehr als 80 FLüCHTLINGE: «Open Arms» darf nun doch in Italien an LandMitten in Sachsen: Wo ein SPD-Mann 96 PROZENT holt
GroßEINSATZ: Polizei legt Sprengstoff-Plattform „xplosives.net“ stillRund 1000 EINSATZkräfte - Cybercrime: GroßEINSATZ der Polizei in neun Bundesländern
CDU-Chefin und der Fall MAAßEN: AKK hat wieder Ärger mit ParteinachwuchsZDF wusste offenbar Bescheid: Mockridge nutzte AUFTRITT für Dreharbeiten
Provinz IDLIB: Syrische Truppen dringen in Rebellenstadt einEin Jahr Schulstreik von GRETA: Und plötzlich sprechen alle vom Klima

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken