Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gruppenvergewaltigung in Mülheim: 14-Jähriger war in Präventionskurs

n-tv.de
10.07.2019


Der 14-Jährige, der nach einer Gruppenvergewaltigung in Mülheim an der Ruhr im Gefängnis sitzt, war bereits in Behandlung. "Kurve kriegen" heißt die Maßnahme, die der junge Bulgare besuchte. Das Jugendamt hat inzwischen auch Kontakt zu den Familien der anderen vier Tatverdächtigen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Sorge vor CORONAVIRUS-Epidemie: Mongolei schließt Grenze zu ChinaImpeachment: So reagiert Trump auf die Vorwürfe von BOLTON
Zum Tod von KOBE BRYANT: Mach's gut, "Black Mamba""Dieser Junge ist unglaublich": Die magischen Momente von KOBE BRYANT
Musikpreise: Grammys: BILLIE EILISH triumphiert in allen HauptkategorienTodesstrafe in CHINA möglich: Gericht stoppt Ausweisung einer Mörderin
Neue Zahlen zur Aufrüstung: CHINA entwickelt mehr Waffen als RusslandHELIKOPTER von Bryant abgestürzt: "Vieles spricht für einen Pilotenfehler"
Bitteres Aus bei AUSTRALIAN OPEN: Kerber führt - und scheitert im Achtelfinalentv-Frühstart: Amthor: ANTISEMITISMUS vor allem muslimisch

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken