Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Dopingverdächtigen Weltmeister: Australier ächtet Chinas Skandalschwimmer

n-tv.de
21.07.2019


Dopingverdächtigen Weltmeister: Australier ächtet Chinas SkandalschwimmerNach dem WM-Titel des unter Dopingverdacht stehenden Chinesen Sun Yang bringt der Australier Mack Horton demonstrativ sein Missfallen über den alten und neuen Weltmeister zum Ausdruck. Er verweigert dem umstrittenen Schwimmer den Handschlag und boykottiert bei der Hymne seinen Platz auf dem Podium.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

"Time Magazin" ehrt 16-Jährige: GRETA THUNBERG ist Person des JahresMissbrauch der eigenen Stiftung: Trump zahlt Zwei-MILLIONEN-Dollar-Strafe
Mega-Premiere im Königreich: Aramco-AKTIEN gewinnen zum StartGewalt gegen Rohingya: AUNG SAN SUU KYI verteidigt Myanmar gegen Völkermord-Klage
Überraschung auf Weihnachtsfeier: Chef schenkt Mitarbeitern zehn MILLIONEN EURO9, 2 Prozent aller Befragten - EU-STUDIE: Deutschland mit Spitzenwert bei Depressionen
GERICHT schützt Bushidos Kinder: Fler muss Rap-Text ändernProzess um Biografie: GERICHT gibt Kohl-Witwe ein bisschen Recht
Von der Leyens "GREEN DEAL": Großer Ehrgeizig, riesige WiderständeWetter in Deutschland: Jetzt kommt der SCHNEE – lange bleibt er aber nicht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken