Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Amano wurde 72 Jahre alt: Chef der Atomenergiebehörde ist tot

n-tv.de
22.07.2019


Amano wurde 72 Jahre alt: Chef der Atomenergiebehörde ist totZehn Jahre lang agiert Yukiya Amano als oberster, weltweiter Kontrolleur der friedlichen Nutzung der Kernenergie. Dann holen ihn gesundheitliche Probleme ein. Er bietet seinen Rücktritt an. Doch dazu kommt es nicht mehr: Er stirbt im Alter von 72 Jahren.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Trauer: Sat.1-Imbisstester Harry Schulz gestorben – mit 59 Jahren

Harry Schulz kannten viele nur vom Imbissstand. Jetzt ist er tot. Der Imbisstester vom „Frühstücksfernsehen“ wurde nur 59 Jahre alt.
Berliner Morgenpost - Top

Früherer Documenta-Leiter: Manfred Schneckenburger ist tot

Zwei Mal leitete er die Documenta - nun ist der Kurator und Kunsthistoriker Manfred Schneckenburger gestorben. Er wurde 81 Jahre alt.
Spiegel - KulturAuch berichtet bei •abendblatt.deAugsburger Allgemeine

Young Rebel Set: Sänger Matthew Chipchase ist tot

Er wurde nur 35 Jahre alt: Matthew Chipchase, Frontmann der britischen Indieband Young Rebel Set, ist überraschend verstorben.
stern.de - WirtschaftAuch berichtet bei •Augsburger Allgemeine

London-Attentat: Schuldzuweisungen und Lob für «Helden»

London - Der Messeranschlag auf der London Bridge mit zwei Toten ist in Großbritannien zum Wahlkampfthema geworden. Premierminister Boris Johnson warf der...
stern.de - Politik

Weitere Welt Nachrichten

Impeachment von DONALD TRUMP – 500 Rechtswissenschaftler: "Präsident brach seinen Amtseid"Streit um Veröffentlichung - Finanzunterlagen: TRUMP zieht erneut vor Oberste Gericht
Wasserverbrauch: TRUMP kümmert sich jetzt um WC-SpülungenLetzte Runde Corbyn vs. JOHNSON: Briten stehen vor der größten Richtungswahl
Stegner und MüLLER geben auf: Maas schafft es doch noch in SPD-Vorstand"Schwarze Null ist rote LINIE": CDU lehnt SPD-Pläne ab
"The Christmas Present": Robbie Williams wünscht sich Nummer-1-ALBUM zu WeihnachtenFußball-Zeitreise, 07.12.1918: Der größte Sprücheklopfer der BUNDESLIGA
SERIE: „Friends“-Darsteller Ron Leibmann stirbt mit 82 JahrenNagelsmann besiegt den Ex-Klub: BVB erdrückt FORTUNA Düsseldorf

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken