Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wegen Notlage an Bord: "Open Arms" darf in italienische Gewässer

n-tv.de
14.08.2019 ()


Wegen Notlage an Bord: Open Arms darf in italienische GewässerKnapp 150 Menschen warten tagelang an Bord eines Rettungsschiffs auf die Erlaubnis, in Italien an Land gehen zu dürfen. Ein Gericht in Rom macht nun den Weg frei und erlaubt die Einfahrt in italienische Gewässer. Innenminister Salvini ist nicht erfreut.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Gerichtsentscheidung: Migrantenretter dürfen in Italiens Gewässer

Gerichtsentscheidung: Migrantenretter dürfen in Italiens Gewässer 01:13

Wegen einer Notlage darf die "Open Arms" in italienische Gewässer einfahren. Die Regierung will gegen die Entscheidung vorgehen.

Ähnliche Nachrichten

Mehrere Migranten dürfen «Open Arms» verlassen

Rom - Mehrere Migranten haben das Rettungsschiff «Open Arms» nach Tagen auf dem Meer verlassen. Fünf Menschen durften wegen psychologischer Probleme auf die...
stern.de - Wirtschaft

Gerichtsentscheidung: Rettungsschiff darf Italien anfahren

Wegen der "außergewöhnlich ernsten" Lage an Bord erlaubt ein Verwaltungsgericht der "Open Arms" das Einlaufen in italienische Häfen. Das Innenministerium in...
sueddeutsche.de - Politik

Verwaltungsgericht in Rom: "Open Arms" darf in italienische Gewässer fahren

Rom (dpa) - Ein italienisches Verwaltungsgericht hat dem Rettungsschiff "Open Arms" wegen einer festgestellten Notlage erlaubt, in die Territorialgewässer...
t-online.de - Welt

Weitere Welt Nachrichten

Neue KOALITION in Italien?: Sterne-Bewegung flirtet mit SozialdemokratenEINSATZ: Bayern: Leiche liegt mitten auf Standstreifen von Autobahn 9
Besuch in Jordanien: Kramp-Karrenbauer will EINSATZ gegen IS fortsetzenRund 1000 EINSATZkräfte - Cybercrime: GroßEINSATZ der Polizei in neun Bundesländern
Provinz IDLIB: Syrische Truppen dringen in Rebellenstadt einFall Eric Garner: POLIZEI feuert Beamten 5 Jahre nach Würgegriff
POLIZEI hat IRA unter Verdacht: Sprengsatz explodiert an nordirischer GrenzeRedelings über den Pokalschreck: Hurra, der FC BAYERN kommt!
CDU-Chefin und der Fall MAAßEN: AKK hat wieder Ärger mit ParteinachwuchsHunderttausende KONTEN gelöscht: Twitter entlarvt Pekinger Propaganda

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken