Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

An verstorbenen Vater erinnert: Ronaldo bricht bei Interview in Tränen aus

n-tv.de
16.09.2019


An verstorbenen Vater erinnert: Ronaldo bricht bei Interview in Tränen ausDer portugiesische Fußballstar Cristiano Ronaldo ist vor dem Tor eiskalt und gibt sich in der Öffentlichkeit kühl und distanziert. Wenn es um seine Familie geht, ist er ganz anders. In einem Interview rührt ihn ein Video seines verstorbenen Vaters zu Tränen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Notabschaltung für Corona-Ampel: TRUMP: Österreicher leben im WaldCorona-Maßnahmen weltweit: In diese LäNDER dürfen Deutsche nicht einreisen
Nach Formfehler in StVO: Kein LäNDER-Beschluss zu Strafen für RaserKein Sonderweg für LäNDER: Bundesrat untersagt Flüchtlingsaufnahme
Streit um chinesische App: Trump-Regierung verbietet TIKTOK in den USALukaschenko spricht von Krieg: Belarus macht die GRENZE zu Litauen und Polen dicht
Pandemie-Testphase im STADION: So tritt die Bundesliga gegen Corona anMittel senkt Corona-Sterberate: Dexamethason wird COVID-19-Medikament
Erste "Townhall" mit Wählern: Biden attackiert TRUMP frontal"Ein Fehler, ein Desaster": Zweiter LOCKDOWN tritt in Israel in Kraft

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken