Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kaiserslautern: Polizei hält Autofahrer zweimal mit über drei Promille an

t-online.de
23.09.2019


Kaiserslautern: Polizei hält Autofahrer zweimal mit über drei Promille anEin Betrunkener ist gleich zweimal an einem Tag von der Polizei hinterm Steuer erwischt worden. Sein Führerschein wurde bereits bei der ersten Kontrolle eingezogen.  Die Polizei hat einen Autofahrer mit 3, 15 Promille an einer Autobahnausfahrt in  Kaiserslautern aus dem Verkehr gezogen. Der Mann habe
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Autofahrer mit 2, 46 Promille und Handy am Ohr erwischt

Einen stark betrunkenen und telefonierenden Autofahrer hat die Polizei am Dienstag in Rehna (Kreis Nordwestmecklenburg) erwischt. Der 39 Jahre alte Fahrer sei...
t-online.de - Deutschland

Drei Verletzte bei Unfall auf B442

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 442 in Lauenau im Landkreis Schaumburg sind drei Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Ein 37 Jahre alter...
t-online.de - Deutschland

Weitere Welt Nachrichten

Rutte zu Corona-LOCKERUNGEN: Keine spontanen Pfingstferien in den NiederlandenNach Corona-Ausbruch in Leer: Restaurantchef: Drei GäSTE hatten zuvor Symptome
EU-Kommission investiert 750 Milliarden in Wiederaufbau der WIRTSCHAFTNach Witz über Maske: Biden nennt TRUMP einen "absoluten Idioten"
Rassismus: „Ich kann nicht atmen”: Schwarzer stirbt durch POLIZEIGEWALTPolizei riegelt PARLAMENT ab: Proteste in Hongkong flammen wieder auf
Traumtor, Gestalter, Wortführer: Wie Dauerläufer KIMMICH die Bayern dirigiertRechte auch für die Relegation: Amazon zeigt weitere BUNDESLIGA-Partien
In Zeiten der PANDEMIE: Homeoffice - "Finstere Zeiten für den Flurfunk"Von "Seinfeld" bis "Star Trek": Schauspieler RICHARD HERD ist tot

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken