Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kaiserslautern: Polizei hält Autofahrer zweimal mit über drei Promille an

t-online.de
23.09.2019


Kaiserslautern: Polizei hält Autofahrer zweimal mit über drei Promille anEin Betrunkener ist gleich zweimal an einem Tag von der Polizei hinterm Steuer erwischt worden. Sein Führerschein wurde bereits bei der ersten Kontrolle eingezogen.  Die Polizei hat einen Autofahrer mit 3, 15 Promille an einer Autobahnausfahrt in  Kaiserslautern aus dem Verkehr gezogen. Der Mann habe
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Bollendorf in Rheinland-Pfalz: Fahranfänger mit drei Promille gestoppt

Wie gewonnen, so zerronnen: In Rheinland-Pfalz muss ein 18-jähriger Autofahrer seinen neu erworbenen Führerschein abgeben – weil er sturzbetrunken hinter dem...
t-online.de - Welt

Unfall auf Umgehungsstraße: Drei Verletzte

Bei einem Unfall auf einer Umgehungsstraße sind drei Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Beim Auffahren auf die Straße nahe Hirschfeld (Landkreis...
t-online.de - Deutschland

Weitere Welt Nachrichten

Johnsons Austrittsabkommen - BREXIT-Abstimmung: Parlamentspräsident Bercow entscheidetBREXIT: Presse über britisches Voting: "In dieser Geschichte nimmt jeder jeden zur Geisel"
BREXIT: John le Carré will mit irischem Pass EU-Bürger bleibenKurz vor Landtagswahl: Thüringens GRüNEN-Chef erhält Morddrohung
HILLARY CLINTON VERäPPELT TRUMP mit falschem Kennedy-BriefProtest: Darum schwärzen diese Zeitungen ihre TITELSEITEN
Australien: TITELSEITEN in Zeitungen bleiben schwarzLiverpools Siegesserie reißt: Eine erste Schramme für KLOPP
Süles verheerende Verletzung: Löw sollte HUMMELS in die DFB-Elf holen"Collinas Erben" zum Topspiel: Stegemann top, nur HUMMELS entwischt ihm

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken