Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Kämpfe trotz Waffenruhe: Kurden werfen Türkei Vertragsbruch vor

n-tv.de
19.10.2019


Kämpfe trotz Waffenruhe: Kurden werfen Türkei Vertragsbruch vorTrotz einer vereinbarten Feuerpause bleibt die Situation in Nordsyrien angespannt. Kurdische Milizen beschuldigen die Türkei, ihren Abzug aus dem Kampfgebiet zu behindern. Währenddessen klagt Ankara über neue Anschläge in zwei Grenzstädten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

USA: Trump verwirrt mit Äußerungen zu EXPLOSION in BeirutStarke EXPLOSION erschüttert Beirut –Tote und Hunderte Verletzte
EXPLOSION in Beirut: Hochexplosiver Stoff in Lagerhalle soll Ursache seinSuche nach Ursache - Gewaltige Detonation in Beirut: Ist AMMONIUMNITRAT Schuld?
Inlandsurlaub: Corona-REGELN: Das gilt für Ihren Urlaub in DeutschlandKonsequente Kontaktverfolgung - Australische Corona-Studie: Risiko in SCHULEN gut zu managen
Wo ist Ex-König JUAN CARLOS?: Karibische Behörden dementieren EinreiseCorona-IMPFSTOFF: WHO ermahnt Russland
Neuzugang weggeschnappt: HERTHA schnappt Schalke Fast-Neuzugang wegArmin LASCHET besucht Flüchtlingslager in Lesbos

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken