Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Opioid-Krise in den USA: Pharmakonzerne kaufen sich aus Prozess frei

n-tv.de
21.10.2019


Opioid-Krise in den USA: Pharmakonzerne kaufen sich aus Prozess freiDie Abhängigkeit von Schmerzmitteln ist in den USA ein riesiges Problem: Hunderttausende Menschen starben in den vergangenen Jahrzehnten an den Folgen. Mehreren Pharmakonzernen wird vorgeworfen, das Problem befeuert zu haben. Einen Prozess verhindern sie in letzter Minute mit einer Millionenzahlung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Nach Tod von George Floyd: USA kommen nicht zur Ruhe - PROTESTE dauern anBisher 36 positiv getestet - Corona-Ausbruch in GöTTINGEN: 310 Personen identifiziert
35 Infizierte, ein Schwerkranker: GöTTINGEN sucht weitere KontaktpersonenPROTESTE auch vor Weißem Haus: USA erleben weitere Nacht der Gewalt
US-PROTESTE eskalieren: Ausgangssperre und Nationalgarde jetzt auch in WashingtonNach Andocken der SpaceX-Kapsel: US-ASTRONAUTEN schweben in die ISS
USA: Tanklaster rast in Demonstration in MINNEAPOLISEskalation in MINNEAPOLIS: Lkw rast bei Protest in Menschenmenge
Ausschreitungen in den USA: Die brennenden Staaten von AMERIKADortmund müht sich in Paderborn: Jadon SANCHO löst die Probleme des BVB

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken