Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nachholbedarf bei Lieferketten: Deutsche Firmen ignorieren Menschenrechte

n-tv.de
04.11.2019


Nachholbedarf bei Lieferketten: Deutsche Firmen ignorieren MenschenrechteBis zum nächsten Jahr möchte die Bundesregierung Unternehmen dazu verpflichten, bei ihren Zulieferern stärker auf die Einhaltung der Menschenrechte zu achten. Doch eine Studie deckt nun auf: 18 von 20 deutschen Firmen haben akuten Nachholbedarf. Die Autoren sprechen von einem "enttäuschenden Bild".
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Trump bricht CORONA-Briefing ab: Weißes Haus nach Schießerei abgeriegeltSchusswaffenvorfall am Weißen Haus: TRUMP bricht Briefing für kurze Zeit ab
Nominierungsrede in Gettysburg?: TRUMP würde es gerne wie Lincoln machenZweifel an Wahl in Belarus: Ein Toter bei Protesten gegen LUKASCHENKO
Polizei setzt Tränengas ein: Proteste nach BELARUS-Wahl enden gewaltsamCOVID-19: Erste-Hilfe: Wie Corona das Retten von Leben erschwert
Von Notz zur SPD-Kandidatur: "Scholz steht für Fortsetzung der GROKO"Medienmogul Lai festgenommen: CHINA macht Hongkong-Aktivisten mundtot
Politische Zukunft: Suche nach neuer Regierung im LIBANON beginntJoe BIDEN: Afroamerikaner fordern schwarze Vize-Präsidentin

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken