Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Offener Dialog" bei Cannabis: Drogenbeauftragte will umfassendes Werbeverbot fürs Rauchen

t-online.de
05.11.2019


Berlin (dpa) - Im Kampf gegen gesundheitsschädliches Rauchen will die neue Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig keine Werbe-Schlupflöcher für Elektro-Zigaretten lassen. "Die E-Zigarette ist kein Wellnessprodukt", warnte die CSU-Politikerin am Dienstag in Berlin. Sie verlangt daher ein umfassendes
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Nächster wichtiger Schritt: Demokraten bereiten IMPEACHMENT-Anklage gegen Trump vorJoe Biden stellt Donald TRUMP mit Wahlkampf-Video bloß
IMPEACHMENT-Ermittlungen - First Lady erbost: Trumps Sohn in Kongress-Anhörung genanntIMPEACHMENT – Demokraten kündigen Amtsenthebungsverfahren an
Chaos und Krawalle erwartet: Streiks legen VERKEHR in Frankreich lahmFür TV-Dokumentation - BERICHT: Giuliani trifft Schlüsselfiguren der Ukraine-Affäre
Video-Plattform: Erfolgreichstes Youtube-Video des JAHRES kommt von RezoWetter in Deutschland: Wo bleibt denn eigentlich unser WINTER?
Baby-News: JOHNNY GALECKI ist Vater gewordenGefährliche STRAFTäTER im Fokus: Länder wollen nach Syrien abschieben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken