Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Von der Fahrbahn abgekommen: Busunglück auf der A1 - Zahl der Verletzten steigt auf 32

t-online.de
09.11.2019


Barsbüttel (dpa) - Nach einem Busunglück auf der A1 bei Hamburg ist die Zahl der Verletzten am Samstag auf 32 angestiegen. Die Menschen seien alle leicht verletzt, sagte ein Polizeisprecher am Mittag. Zunächst war von mehreren Schwerverletzten ausgegangen worden, dies bestätigte sich jedoch nicht. D
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Auto überschlägt sich auf A61: Drei Schwerverletzte

Bei einem Unfall auf der Autobahn 61 zwischen Koblenz und Mainz sind drei Menschen schwer verletzt worden. Der Wagen eines 54-Jährigen kam zwischen den...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •stern.de

Senioren aus Sachsen verunglücken auf Weg in Urlaub auf A20

Auf dem Weg in den Urlaub sind zwei Senioren aus Sachsen auf der Autobahn 20 bei Altentreptow nördlich von Neubrandenburg verunglückt. Wie ein Polizeisprecher...
t-online.de - Deutschland

Auto prallt gegen Geröllwand: Fahrer kommt ums Leben

Auf einer Landstraße bei Altensteig (Kreis Calw) ist ein Autofahrer am frühen Sonntagmorgen bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben kam der...
t-online.de - Deutschland

Zahl der Corona-Infektionen in Mamming steigt auf 232

Nach dem Corona-Ausbruch auf einem Gemüsehof im niederbayerischen Mamming hat sich die Zahl der infizierten Erntehelfer auf 232 erhöht. "Mit den 52...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •abendblatt.de

Laster kommt von Fahrbahn ab: Vollsperrung auf A8

Ein Laster ist am Dienstag bei Rehlingen (Saarlouis) auf der Bundesautobahn 8 von der Fahrbahn abgekommen. Dabei habe sich der 46 Jahre alte Fahrer schwer...
t-online.de - Deutschland

Weitere Welt Nachrichten

USA: Trump verwirrt mit Äußerungen zu EXPLOSION in BeirutStarke EXPLOSION erschüttert Beirut –Tote und Hunderte Verletzte
EXPLOSION in Beirut: Hochexplosiver Stoff in Lagerhalle soll Ursache seinSuche nach Ursache - Gewaltige Detonation in Beirut: Ist AMMONIUMNITRAT Schuld?
Inlandsurlaub: Corona-REGELN: Das gilt für Ihren Urlaub in DeutschlandKonsequente Kontaktverfolgung - Australische Corona-Studie: Risiko in SCHULEN gut zu managen
Wo ist Ex-König JUAN CARLOS?: Karibische Behörden dementieren EinreiseCorona-IMPFSTOFF: WHO ermahnt Russland
Neuzugang weggeschnappt: HERTHA schnappt Schalke Fast-Neuzugang wegArmin LASCHET besucht Flüchtlingslager in Lesbos

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken