Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Unruhen dauern unter neuer Präsidentin an

ORF.at
13.11.2019


Nach dem Rücktritt des ehemaligen Staatschefs Evo Morales hat die Chefin des bolivianischen Senats, Jeanine Anez, das Amt als Interimspräsidentin angetreten. Die Anerkennung durch die Abgeordneten blieb ihr allerdings verwehrt. Die zweite Nacht in Folge gingen nun aufgebrachte Anhänger Morales’ auf die Straße. Die USA begannen bereits, ihr Personal aus dem Land abzuziehen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Nach der EXPLOSION: Verletzte bei Protesten gegen Regierung in BeirutCorona-Sommer in Deutschland: Spaß am STRAND mit Maske? Der Badesee-Report
Quatsch Comedy Club: THOMAS Hermanns: In Corona-Zeiten Tag für Tag planenBEIRUT: Demonstranten stürmen Ministerium – Regierung will Neuwahlen
Juventus feuert Trainer: Champions-League-Aus kostet Sarri den Job"Die Aufgabe ist enorm" - Umweltdesaster im Urlaubsparadies: Ölpest bedroht MAURITIUS
Schiffsunglück im Paradies: MAURITIUS stemmt sich gegen ÖlkatastropheFORMEL-E-Wahnsinn in Berlin: Günther rettet Mini-Chance auf den Titel
146 Milliarden für miese Zeiten: Buffetts Geldberg wächst auch in der KRISEHitzewelle: Keine Lust auf Hitze? So bauen Sie sich eine KLIMAANLAGE

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken