Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Krebserkrankung: Gründer von Snowboard-Marke Burton gestorben

n-tv.de
21.11.2019


Nach Krebserkrankung: Gründer von Snowboard-Marke Burton gestorbenIm Wintersport ist die Marke Burton ein fester Begriff. Die Entwicklung der ersten Snowboards wurde von dem US-Unternehmen entscheidend vorangetrieben. Gründer Jake Burton Carpenter ist nun im Alter von 65 Jahren gestorben.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

News von heute: Nach Blockade von Tierschützern: Tönnies fordert 40.000 Euro Schadenersatz

Staatschef Lukaschenko: Bin noch am Leben und nicht im Ausland +++ ZDF-Kulturjournalist Volker Panzer gestorben +++ Bewaffneter Deutscher stirbt nach Schüssen...
stern.de - Wissen

Elfenbeinküste: Tote nach eskalierten Protesten gegen den Staatspräsidenten

Die Proteste richten sich gegen das umstrittene Vorhaben von Präsident Ouattara, eine dritte Amtszeit anzutreten. Vier Menschen sind bei den Unruhen gestorben.
ZEIT Online - Top

Kleinflugzeug-Pilot bei Absturz gestorben: Ursache unklar

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in Nordhessen ist der Pilot der Maschine ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war das Motorflugzeug am...
t-online.de - Deutschland

Senior prallt mit Auto gegen Baum und stirbt sofort

Ein 77-Jähriger ist mit seinem Auto nahe Tüßling (Landkreis Altötting) gegen einen Baum geprallt und noch am Unfallort gestorben. Der Mann sei am Montag in...
t-online.de - Deutschland

Mit 85 Jahren: "Helga"-Darstellerin Ruth Gassmann gestorben

München (dpa) - Die Schauspielerin Ruth Gassmann, die in den 1960er Jahren als Hauptdarstellerin in den "Helga"-Aufklärungsfilmen bekannt wurde, ist tot. Wie...
t-online.de - Deutschland

Coronavirus News am Sonntag: Die wichtigsten Entwicklungen zu Sars-CoV-2 und Covid-19

Brasilien ist nach den USA am stärksten von Corona betroffen: Drei Millionen Menschen sind infiziert, mehr als 100.000 gestorben. Und: Der Marburger Bund hält...
Spiegel - Wissen

Nach den Explosionen: Proteste und Zusammenstöße in Beirut

Nach den verheerenden Explosionen in Beirut sind bislang 158 Menschen gestorben. Von vielen Einwohnern fehlt jede Spur. Unterdessen nimmt die Wut in der...
tagesschau.de - Top

Nach Fund von Frauenleiche auch verletzter Ehemann tot

Nach dem Fund einer toten 67 Jahre alten Frau in einem Bauernhaus im osthessischen Großenlüder ist ihr schwer verletzter Ehemann gestorben. Die Leichen des...
t-online.de - Deutschland

Weitere Welt Nachrichten

Trotz Pandemie: US-Präsident Trump greift BRIEFWAHL und die Post anEnthüllungsbuch über TRUMP: "Der Präsident der USA wollte mich tot sehen"
Spitze der "Homeland Security": TRUMP besetzte Ministerposten rechtswidrigPolizeigewalt nach Wahlen: EU bringt BELARUS-Sanktionen auf den Weg
CORONA-Hotspot Kupferzell: Studie weist bei jedem Zwölften Antikörper nachCORONA-Pandemie: Mallorca: Wie Ballermann-Lokale ihre Verbote umgehen
Massenexperiment mit Tim Bendzko: Konzerte trotz CORONA - wie soll das gehen?Proteste in Belarus – LUKASCHENKO: "Bin noch am Leben" – Merkel reagiert
CORONAVIRUS-News: Tui sagt Pauschalreisen nach Spanien abSpanien erneut eingestuft: Diese LäNDER zählen zu den Risikogebieten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken