Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Messerattacke in Den Haag: Polizei fasst Verdächtigen

t-online.de
01.12.2019


Einen Tag nach dem Messerangriff im größten Einkaufsviertel der niederländischen Stadt Den Haag hat die Polizei den mutmaßlichen Täter verhaftet. Doch die Ermittlungen gehen weiter. In der Innenstadt von Den Haag hat die niederländische Polizei einen 35 Jahre alten Mann ohne festen Wohnsitz festgeno
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Messerattacke mit mehreren Verletzten in Paris

Nach einer Messerattacke nahe den ehemaligen Redaktionsräumen des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Mehrere...
Welt Online - PolitikAuch berichtet bei •t-online.de

Hamburg: Kiloweise Marihuana und Potenzpillen: Polizei fasst Dealer

Drogenfahnder schnappten den 35-Jährigen in Hamburg-Horn. In seiner Wohnung entdeckten sie auch eine illegale Viagra-Billigkopie.
abendblatt.de - Top

Weitere Welt Nachrichten

Reisen soll sicherer werden: EU-Länder tauschen CORONA-Warn-Daten ausNeue Regelungen im CORONA-Kampf: Merkel will Shutdown "unbedingt verhindern"
Bei einzelnen CORONA-Fällen: Drosten: Nicht gleich ganze Schule schließenPandemie: Neuinfektionen: Das sind Deutschlands CORONA-„Risikogebiete“
Podcast: Risikogruppe Ältere: Drosten erklärt CORONA-TodesrisikoSTEUERERKLäRUNG veröffentlicht: Biden erhöht vor TV-Duell Druck auf Trump
Kurz vor TV-Duell mit Trump: Biden veröffentlicht STEUERERKLäRUNG für 2019 TV-Duell gegen Joe BIDEN: Der Respekt vor Raubtier Trump ist groß
Briten ignorieren EU-Warnung: Unterhaus billigt strittiges BREXIT-GesetzBERGKARABACH-Konflikt: Türkei soll armenisches Flugzeug abgeschossen haben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken