Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Gefährliche Straftäter im Fokus: Länder wollen nach Syrien abschieben

n-tv.de
05.12.2019


Gefährliche Straftäter im Fokus: Länder wollen nach Syrien abschiebenDas Auswärtige Amt schätzt, dass es in Syrien aktuell keine Region gibt, in die Flüchtlinge ohne Risiko zurückkehren können. Nichtsdestotrotz fordern die Innenminister der Länder, dass gefährliche Straftäter in das Bürgerkriegsland abgeschoben werden dürfen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

Donald Trump in DAVOS: Wie der US-Präsident seine Amtszeit schönredeteIran-Konflikt: Politiker setzt Millionen-Kopfgeld auf DONALD TRUMP aus
Weltwirtschaftsforum: Trump und Thunberg sticheln in DAVOS gegeneinanderWEF DAVOS – US-Botschafter reagiert auf Habeck: "Besser zuhören"
"Er ist der Gegner": Habeck: Trump-Rede war ein DesasterChina-Reisender infiziert: Erster Fall des CORONAVIRUS in den USA
Royals: PRINZ HARRY fliegt mit Linienflugzeug zu Meghan nach KanadaFrau und Kind sterben im SCHNEE: Lösten Deutsche eine tödliche Lawine aus?
"Keiner mag ihn": HILLARY Clinton attackiert SandersBILDUNG: Psychiater Winterhoff: In der Schule verdummen unsere Kinder

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken