Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vier Menschen nach Schüssen in Krankenhaus – Täter auf der Flucht

Tagesspiegel
10.12.2019


Vier Menschen nach Schüssen in Krankenhaus – Täter auf der FluchtIn der Notaufnahme eines Krankenhauses hat ein Unbekannter das Feuer eröffnet. Es gibt Tote und Verletzte, die Polizei fahndet nach dem Täter.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Corona-Ampel in Berlin steht weiter zweimal auf Grün

Das Berliner Corona-Warnsystem aus drei Ampeln zeigt weiter zweimal Grün an. Der Reproduktionswert für die vergangenen vier Tage lag am Sonntag bei 0, 97 nach...
t-online.de - Politik

Frankreich: Mindestens vier Menschen bei Messerattacke in Paris verletzt

Bei einem Angriff in der Nähe der ehemaligen "Charlie Hebdo"-Redaktion sind mehrere Menschen verletzt worden. Die Täter sind laut Polizei auf der Flucht.
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •Focus Online

Unfälle: Auffahrunfall nach Kollision mit Reh: Vier Verletzte

Im Zusammenhang mit einem Wildunfall sind auf der Bundesstraße 192 bei Penzlin (Mecklenburgische Seenplatte) vier Menschen verletzt und drei Autos...
abendblatt.de - Top

Weitere Welt Nachrichten

CORONA-Krise im Newsblog: Mehr als eine Million CORONA-Tote weltweit registriertVirus-Ausbruch bei CFC Genua: Erstligist meldet 14 positive CORONA-Tests
7000 Betroffene in Quarantäne: Privatparty stürzt Bielefeld ins CORONA-ChaosCORONA-Treffen im Kanzleramt: Länder fordern mehr Einheitlichkeit
Diese CORONA-Maßnahmen will die Bundesregierung vorschlagenVor Bund-LäNDER-Gipfel: Merkel will "brachial" durchgreifen
EU spricht von "Vertrauensbruch": Briten erteilen BREXIT-Ultimatum AbsageDie schlimme Woche von MAINZ 05: Der schockierende Karnevalsverein
Zwei Verbrechen - Nach TöTUNGSDELIKT IN CELLE: Tatverdächtiger festgenommenBayern gegen BVB ohne ZUSCHAUER: Fans müssen bei Supercup draußen bleiben

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken