Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

"Es war wirklich schlimm": Rauch über Melbourne, Spielerin gibt auf

n-tv.de
14.01.2020 ()


Es war wirklich schlimm: Rauch über Melbourne, Spielerin gibt aufEine Qualifikantin bekommt einen schweren Hustenanfall, das Training wird verschoben, Testmatches abgebrochen. Die Auswirkungen der verheerenden Buschfeuer erreichen die Australian Open in Melbourne. Die Veranstalter des Tennisturniers stehen immer mehr in der Kritik.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Buschbrände - Rauch in Melbourne: Spielerin gibt nach Hustenanfall auf

Melbourne (dpa) - Die schlechte Luftqualität in Melbourne durch die Buschfeuer in der Nähe der australischen Millionen-Metropole hat auch die Qualifikation...
t-online.de - Sport

Rauch in Melbourne: Spielerin gibt nach Hustenanfall auf

Die schlechte Luftqualität in Melbourne durch die Buschfeuer in der Nähe der australischen Millionen-Metropole hat auch die Qualifikation für die Australian...
Augsburger Allgemeine - Sport

Buschbrände in Australien: Spielerin gibt wegen Hustenanfall auf

Die Slowenin Dalila Jakupovic hatte während ihres Quali-Spiels fürs Australian Open Atemprobleme - sie war nicht die Einzige.
20minuten - SportAuch berichtet bei •Basler Zeitung

Weitere Welt Nachrichten

„Megxit“: PRINZ HARRY: Es ist „traurig, dass es soweit gekommen ist“Bericht vor Treffen in DAVOS: IWF sieht Weltwirtschaft im Aufwind
Weiße Berge, grüner Anstrich: DAVOS gibt sich vegetarischGute Luft bei AUSTRALIAN OPEN: Görges sorgt für perfekten deutschen Auftakt
Änderungen am Vertrag: Lords verpassen Johnson BREXIT-DämpferBesonderes Tor gegen Klinsmann: Thomas MüLLER, der Wichtiges Tuende
Knack-Po mit 51 Jahren: Verona Pooth macht eine gute BIKINI-FigurStudie zu Rechtsanspruch ab 2025: Ganztagsbetreuung spielt KOSTEN wieder ein
Schauspieler: LARS EIDINGER posiert mit Luxus-Aldi-Tüte vor ObdachlosenKrise? Hohe Belastung!: BAYERN-Basketballer stolpern aus Erfolgsspur

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken