Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nächster Dämpfer für Seehofer: Merkel will über Rassismus-Studie beraten

n-tv.de
08.07.2020


Nächster Dämpfer für Seehofer: Merkel will über Rassismus-Studie beratenDie Polizei hat laut Horst Seehofer kein strukturelles Rassismus-Problem. Eine Studie, um das zu überprüfen, werde es daher nicht geben. Kanzlerin Merkel sieht das anders. Die Absage des Innenministers ist nicht das letzte Wort in der Diskussion.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

CORONA-Pandemie: CORONA: Rauchverbote in Spanien – Das Virus qualmt mitUS-Wahlkampf: Biden fordert Maskenpflicht – TRUMP ätzt gegen Vorstoß
CORONA-News: Briten führen Quarantänepflicht für zwei EU-Länder ein"Historischer SCHRITT": Israel und Emirate nehmen Beziehungen auf
Minister entschuldigt sich: BELARUS lässt viele Gefangene freiProteste in BELARUS: Berlin bittet Botschafter zu "dringendem Gespräch"
Kampf, Elfmeter, Last-Minute-Tor: RB Leipzig kämpft sich spät ins CL-HALBFINALEVERGLEICH steht bevor: Daimler kann Diesel-Affäre in den USA beenden
CORONAVIRUS: Wie viele Infizierte gibt es inzwischen weltweit? | Live-KarteRKI teilt neue Einschätzung: IMPFSTOFF kommt frühestens zum Jahresende

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken