Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Bevorzugung der Autoindustrie?: Corona-Hilfen schaden Wirtschaft teilweise

n-tv.de
14.08.2020


Bevorzugung der Autoindustrie?: Corona-Hilfen schaden Wirtschaft teilweiseMit milliardenschweren Fördergeldern hilft die Bundesregierung in der Corona-Krise der Wirtschaft. Experten des Kieler Instituts für Weltwirtschaft sind allerdings der Meinung, dass ein Teil ersatzlos gestrichen werden sollte. Sie kritisieren eine einseitige Förderung der Elektromobilität.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Welt Nachrichten

COVID-19-News: 2.143 Corona-Neuinfektionen in Deutschland – 19 ToteCoronavirus: Deutschland erklärt Regionen in elf EU-LäNDERN zu Risikogebieten
"Es geht mir sehr gut": Altmaier ist in Corona-QUARANTäNEAfroamerikanerin erschossen: POLIZIST im Fall Breonna Taylor angeklagt
Kompliment ja, Vertrag nein: Flick erteilt GöTZE eine klare Bayern-AbsageTesla klagt gegen US-Regierung wegen Strafzöllen gegen CHINA
Umfangreiche Ermittlungen: "Ein starkes STüCK" - Drogen-Razzia bei der Münchner PolizeiIm Falle einer Wahlniederlage: TRUMP WILL FRIEDLICHE MACHTüBERGABE NICHT GARANTIEREN
PANDEMIE: Halbes Jahr nach dem Lockdown: Das war gut, das war schlecht"Es ist ein Menschenversuch": Dieser Supercup beunruhigt den FC BAYERN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken